Ereignisreicher Aktionstag der Voßwinkeler Jugendfeuerwehr

Anzeige
Arnsberg: Gerätehaus Voßwinkel |

Voßwinkel. Die Löschgruppe Voßwinkel führte kürzlich einen Aktionstag für ihren Feuerwehrnachwuchs durch. Dazu waren neben den Jugendlichen auch deren Familien ins Gerätehaus eingeladen worden. Stolz führten die Jugendfeuerwehrangehörigen, von denen die meisten erst seit einem Jahr bei den Brandschützern sind, einen Löschangriff mit 3 C-Rohren vor.

Für eine weitere Übung wurden sie von Ihren Ausbildern im Löschfahrzeug mitge-nommen und durften Seite an Seite mit ihren „großen“ Kameraden aus dem Kreis der aktiven Voßwinkeler Wehr die Brandbekämpfung trainieren.

Die Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr beschränkt sich nicht nur auf Löschübungen und Feuerwehrtätigkeiten. Bei einer Dorfrallye war Wissen über Straßen und Orte im Dorf der schlauen Füchse gefragt. Dabei mussten knifflige Fragen beantwortet werden, freundlicherweise mit Hilfe der Anwohner.

Leckereien vom Grill für alle Beteiligten und Familienangehörigen rundeten den ereignisreichen Tag ab. Zusammen mit Ihren Ausbildern waren sich die Nachwuchs-Brandschützer einig, dass dieser Aktionstag im nächsten Jahr wiederholt wird.

Zurzeit sind 12 Jugendliche in Voßwinkel Mitglied der Jugendwehr. Kürzlich haben noch zwei weitere Jungs ihr Interesse an diesem Ehrenamt bekundet, so dass zukünftig 14 Jugendfeuerwehr-Mitglieder in der Löschgruppe aktiv sind.

Mit Beginn des neuen Schuljahrs sind die Aktivitäten in allen Einheiten der Arnsberger Jugendfeuerwehr wieder angelaufen. Interessierte Mädchen und Jungen ab 10 Jahren sind herzlich eingeladen, sich unter www.feuerwehr-arnsberg.de zu informieren und bei den Löschzügen und Löschgruppen in ihrem Stadtteil vorbeizuschauen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.