Aktionstag

Beiträge zum Thema Aktionstag

Sport

Kibaz mal anders!
Kinder-Aktionstag am 25.10.2020 im Fredenbaumpark

Eltern und Kindergartenkinder aufgepasst! Habt ihr noch nichts am nächsten Sonntag (25.10.2020) vor? Und habt ihr Lust euch mit Spiel und Spaß an der frischen Luft zu bewegen? Dann meldet euch jetzt kostenlos für das Kinderbewegungsabzeichen (Kibaz) beim Rugby Football Club Dortmund an. Aber was ist dieses Kibaz überhaupt? Das Kinderbewegungsabzeichen NRW ist ein praxisorientiertes Bewegungsangebot in Sportvereinen und Kitas, welches Kinder spielerisch und ihrem Alter entsprechend für...

  • Dortmund
  • 20.10.20
  • 1
Ratgeber

Polizei Bochum: Jede Sekunde mehr zählt!
Sichern Sie Ihr Zuhause! Aktionswoche "Riegel vor" macht Einbruchschutz zum Thema - Zusätzliche Telefonberatung am 25. Oktober 2020

Jede Sekunde mehr zählt! Je länger ein Einbruch dauert, umso höher ist das Entdeckungsrisiko. Deswegen rät die Polizei dringend dazu, die eigenen vier Wände ausreichend zu sichern. Die Aktionswoche der Polizei unter dem Motto "Riegel vor - sicher ist sicherer" macht genau das zum Thema und macht auf kostenlose Beratungen der Polizei aufmerksam - unter anderem am Sonntag, 25. Oktober. Die Tage werden wieder kürzer und die dunklen Stunden nehmen zu - die perfekte Tarnung für Einbrecher. Denn...

  • Bochum
  • 20.10.20
  • 1
Ratgeber
Mit Markierungen und Plakaten haben Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen der Liebig-Grundschule auf ihren Aktionstag „Zu Fuß zur Schule“ aufmerksam
gemacht.

Aktionstag „zu Fuß zur Schule“ an der Dortmunder Liebig-Grundschule
Kinder zähmen Elterntaxis:

Keine Elterntaxis in der Harnackstraße! Dieses Ziel hatte sich die Liebig-Grundschule für ihren Aktionstag „Zu Fuß zur Schule“ gesetzt. Wie das gelingen kann und dass man den Elterntaxi-Verkehr vor der Schule „zähmen“ kann, haben die Liebig-Kinder am Aktionstag mit Rädern, Rollern, Straßenmarkierungen und selbst gemalten Plakaten gezeigt. Eine Woche lang hatten sich Kinder mit Hilfe von Eltern und Lehrern vorbereitet: Sie haben Plakate gestaltet, Bilder gemalt und ein Schulweg-Tagebuch...

  • Dortmund-City
  • 16.10.20
Blaulicht

Riegel vor
Aktionstag der Polizei am 25. Oktober

Eine Doppelhaushälfte in einer Vorortsiedlung in Voerde. Michael Kootz-Landers steht vor der Haustür. Der Kriminalhauptkommissar von der Kreispolizeibehörde Wesel hat heute einen Termin bei der Hausbesitzerin. In diesen Zeiten ist er natürlich mit Mund-Nasen-Bedeckung unterwegs. Weil die Frau anonym bleiben möchte, nennen wir sie einfach einmal Else E. Unbekannte Täter haben vor einigen Monaten bei der Hausbesitzerin versucht, durch ein Kellerfenster in die Waschküche einzubrechen. Mit einem...

  • 14.10.20
Ratgeber
DIY-Kosmetik und Bienenwachstücher.

Kamen
Klimaschutz-Aktionstag für Teenager am Freitag, 23. Oktober

Einen besonderen Klimaschutz-Aktionstag für Teenager zwischen 13 und 16 Jahren gibt es am Freitag, 23. Oktober, im Freizeitzentrum an der Lüner Höhe. Auf dem Plan stehen von 11 bis 15 Uhr drei Bausteine: ein vegetarisches selbst-gemachtes Essen mit regioalen Zutaten, ein DIY-Teil für Duschmousse ohne Mikroplastik - und die Herstellung von bunten Bienenwachstüchern, dem umweltfreundlichen Ersatz für Frischhaltefolie. Organisiert und begleitet wird der kreative Ferientag von Umweltberaterin...

  • Kamen
  • 10.10.20
Sport
Freudestrahlend absolvierten die Schüler der Felsenmeerschule den Hindernisparcourslauf.

Hindernisse überwinden
Felsenmeerschule erstmals beim Aktionstag „Jugend trainiert“ dabei

Die Deutsche Schulsportstiftung als Träger des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia & Paralympics" hat zusammen mit den Kultusministerien der Länder und den am Wettbewerb beteiligten Sportverbänden zum bundesweiten Aktionstag aufgerufen. Von André Günther Zu diesem Zweck bereitete jede teilnehmende Schule kreativ und individuell ein Bewegungsangebot, zum Beispiel in Form einer bewegten Pause oder im Rahmen einer Unterrichtsstunde, vor, das die lokalen und von den Schulen selbst...

  • Hemer
  • 07.10.20
Kultur
Im Albert-Schweitzer-Tierheim können Igel aus Filz hergestellt werden.

Für Kinder ab 8 Jahren
Igel-Aktionstag im Albert-Schweitzer-Tierheim

Am Dienstag, 13. Oktober, findet von 11 bis 13 Uhr ein Igel-Aktionstag für Kinder ab 8 Jahren im Albert-Schweitzer-Tierheim statt. Igel sind keine reinen Herbsttiere. Das ganze Jahr über leben sie oft unsichtbar in Wäldern, Parks und Gärten. Wie genau leben aber die stacheligen Gesellen? Und warum gibt es für Igel in menschlicher Nähe so viele Gefahren? Fragen auf all diese Antworten gibt es bei einem Aktionstag mit Geschichten, Spielen und kreativem Einsatz. Zum Abschluss können sich die...

  • Essen-Nord
  • 07.10.20
Ratgeber
"Girlpower- Deine Grenzen setzt Du selbst!" So ist das Motto des Aktionstages im Dietrich-Keuning-Haus.

Ein "girlpower"- Aktionstag im Dortmunder Keuning-Haus
Weltmädchentag- "Deine Grenzen setzt Du selbst"

Mehr als ein Drittel aller Mädchen und Frauen in Deutschland haben schon einmal sexuelle oder körperliche Gewalt erlebt. Mit Cybermobbing und Cybergrooming hat die Gewalt auch Einzug ins Internet genommen. Der Weltmädchentag der UNO weist weltweit auf Benachteiligungen von Mädchen hin, Mädchen zwischen zwölf und 18 Jahren sind am Donnerstag, 8. Oktober, ab 16 Uhr zum Aktionstag eingeladen. Eine Rechtsanwältin Gesa Stückmann (live zugeschaltet) und eine Schulpsychologin werden nicht nur...

  • Dortmund-City
  • 30.09.20
Vereine + Ehrenamt
Barbara Scharenberg (l.) und Hedwig Reinhard vom Förderverein der ökumenischen Hospizgruppe. 
Foto: Henschke

Beim Welthospiztag am 10. Oktober wird zugehört
Ein offenes Ohr

Am 10. Oktober ist Welthospiztag, initiiert durch die „Worldwide Hospice and Palliative Care Alliance“ und unterstützt von der Weltgesundheitsorganisation WHO. Ein offenes Ohr und Zeit zum Zuhören gibt es bei der ungewöhnlichen Aktion der „Gesprächsbänke“. Von 10 bis 13 Uhr sitzen ehrenamtliche Hospizbegleiter auf Bänken und warten auf Gesprächspartner: In Kettwig stehen die Gesprächsbänke an Weberbrunnen und Märchenbrunnen, Rathaus und Evangelischer Kirche. In Werden warten die Zuhörer am...

  • Essen-Werden
  • 30.09.20
Blaulicht
Die vielen Verstöße zeigen, dass das Thema Ablenkung im Straßenverkehr noch sehr akut ist.

Polizeikontrollen im EN-Kreis
Aktionstag zum Thema Ablenkung im Straßenverkehr

Zahlreiche Kräfte waren am gestrigen Donnerstag, 16. September, auch in der Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis unterwegs. Grund war der Aktionstag zum Thema Ablenkung im Straßenverkehr. Folgende Verstöße wurden geahndet: 63 Ordnungswidrigkeitsanzeigen wegen Handyverstoß 46 Verwarngelder Gurtpflicht7 Verwarngeld aufgrund eines sonstigen VerstoßesDiese sehr hohe Anzahl von Verstößen zeigt, dass das Thema "Ablenkung" noch nicht im Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer angekommen ist und es...

  • wap
  • 17.09.20
Blaulicht
Die Kreispolizeibehörde EN führte heute Kontrollen durch.

Aktionstag "Ablenkung im Straßenverkehr"
Polizei im Ennepe-Ruhr-Kreis griff durch - Viele Verstöße

Zahlreiche Kräfte waren heute auch in der Kreispolizeibehörde EN unterwegs. Grund war der Aktionstag zum Thema Ablenkung im Straßenverkehr. Folgende Verstöße wurden geahndet: - 63 x OWi-Anzeigen "Handyverstoß" -46 x Verwarngelder "Gurtpflicht"  - 7 x Verwarngeld "sonstiger Verstoß"  Diese sehr hohe Anzahl von Verstößen zeigt, dass das Thema "Ablenkung" noch nicht im Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer angekommen ist und es weiterer direktionsübergreifender Anstrengungen bedarf,...

  • Herdecke
  • 16.09.20
Ratgeber
Für den Puzzle-Verkauf im ehemaligen Gerry-Weber-Shop am Altstadtmarkt werben (v.r.) Bürgermeister Christoph Tesche, Stefan Wilms Kuballa (Geschäftsführer Lebenshilfe), „Gladiator“ Ralf Möller, Manfed Withus (Stiftung Lebenshilfe) und Georg Gabriel (Abteilungsleiter Stadtmarketing).

Lebenshilfe verkauft 400 Puzzles beim Aktionstag in der „Guten Stube“ in Recklinghausen
„Schönstes Rathaus in NRW“

Zur Stützung von Handel und Gastronomie in der Altstadt findet am Samstag, 12. September, der dritte Aktionstag statt. Die Stadt setzt auch weiter auf das Konzept, das bereits am 11. Juli und 8. August für eine merkliche Belebung in der „Guten Stube“ sorgte. Außerdem wird die Lebenshilfe im ehemaligen Gerry-Weber-Ladenlokal am Altstadtmarkt weitere 400 Puzzles der Sonderedition zum Preis von 20,20 Euro verkaufen, die die Stadt vom Heimatministerium NRW anlässlich des Gewinns des Titels...

  • Recklinghausen
  • 10.09.20
Politik

Bundesweiter Aktionstag am 28. August
Rebellion gegen Rassismus und Antikommunismus - stoppt Abschiebungen!

Solidarität International e.V., Freundeskreis Flüchtlingssolidarität, REBELL, YDG, MLPD, AUF Gelsenkirchen in Gelsenkirchen laden ein und schreiben: Am 28.8.2020 jährt sich zum 57. Mal der "Marsch auf Washington" gegen Rassismus, zu dem Martin Luther King am 28.8.1963 aufgerufen hatte. Hier hielt er seine berühmte Rede "I have a dream". Bei der Beerdigung von George Floyd wurde dazu aufgerufen, dieses Jahr am 28.8.2020 erneut einen Marsch auf Washington zu organisieren und auch weltweit an...

  • Gelsenkirchen
  • 25.08.20
Natur + Garten
Der beste Freund des Menschen mit im Büro? Bei den Friedhofsgärtnern Dortmund eG in Wambel war das kein Problem und soll gerne wiederholt werden.
4 Bilder

Friedhofsgärtner in Wambel wollen Vorbild sein und unterstützen den Tierschutzbund
Arbeitsalltag mit "Kollege" Hund mal ausprobiert

Anlässlich des Aktionstages „Kollege Hund“ - die Idee hierzu stammt vom Deutschen Tierschutzbund - eroberten die Vierbeiner der Kolleg*innen der Friedhofsgärtner-Genossenschaft deren Büros in Wambel - und auch die Arbeitsplätze auf den Dortmunder Friedhöfen. "Die Kolleg*innen durften an diesem Tag ihre Hunde mit ins Unternehmen bringen, um den Arbeitsalltag mit dem tierischen Kollegen einmal auszutesten", erläutert Martin Struck, Geschäftsführer der Friedhofsgärtner und Tierbestatter. "Ein...

  • Dortmund-Ost
  • 17.07.20
Kultur
Das Stadtmuseum Bergkamen bietet am Tag des Museums, 17. Mai, zwei Baustellen-Führungen zu dem Thema „Das Museum für alle: Museen für Vielfalt und Inklusion“ an.  Foto: S. Korthals

Internationaler Museumstag
Baustellen-Führungen zum Thema „Inklusion und Vielfalt“

Am Sonntag, 17. Mai, dem internationalen Museumstag, bietet das Stadtmuseum Bergkamen zwei Baustellen-Führungen zu dem Thema „Das Museum für alle: Museen für Vielfalt und Inklusion“ an. Bergkamen. Um 14 Uhr können Risikogruppen und um 15 Uhr Familien an einer 30-minütige Führung teilnehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Treffpunkt ist vor dem aktuellen Eingang des Stadtmuseums. Es wird darum gebeten, private Schutzmasken zu tragen und den verordneten Mindestabstand einzuhalten....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.05.20
Sport
6 Bilder

5. Mai: Europäischer Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung
Boxteam Dortmund e.V. agiert beim Aktionstag 5. Mai

5. Mai: Europäischer Aktionstag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung Anliegen: Auf die Situation von Menschen mit Behinderung in Deutschland aufmerksam machen und sich dafür einsetzen, dass alle Menschen gleichberechtigt an der Gesellschaft teilhaben können: Das ist das Ziel des Europäischen Aktionstags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Dabei geht es darum, das Thema Inklusion in die Öffentlichkeit zu bringen und für eine Gesellschaft mit mehr Teilhabechancen zu...

  • Dortmund-West
  • 04.05.20
Ratgeber
Am Donnerstag, 23. April, stehen auf dem Parkplatz an der Burgstraße in Wittringen wieder zahlreiche Sammelfahrzeuge des ZBG. Neben Grünabfällen können zwischen 8 und 13 Uhr dieses Mal aber auch Papier und Pappe abgegeben werden.

Zweiter Sonderaktionstag des Zentralen Betriebshofes Gladbeck
Sammlung von Altpapier sowie Grünabfällen am 23. April

Erneut eine Sonderannahme von Gartenabfällen bietet der "Zentrale Betriebshof Gladbeck" (ZBG) am Donnerstag, 23. April, an. Dieses Mal kann darüber hinaus aber auch Papier und Pappe abgegeben werden. Bekanntlich ist der ZBG-Wertstoffhof an der Wilhelmstraße bereits seit dem 16. März geschlossen, weshalb dort sowohl Grün- und Gartenabfälle als auch Papier und Pappe nicht angeliefert werden können. Diese Abfälle können nun also am 23. April von 8 bis 13 Uhr auf dem großen Parkplatz in...

  • Gladbeck
  • 16.04.20
Ratgeber
Sauberes Trinkwasser - ein wertvolles Gut.
2 Bilder

Auch Verbraucherzentrale sagt Termine und Aktionen ab, telefonische Beratung weiter möglich
"Tag des Wassers" fällt ins Wasser

Am 22. März ist in jedem Jahr der "Weltwassertag". Dieser Tag erinnert daran, wertvolles, sauberes Wasser wertzuschätzen, zu schützen und zu sparen. Umweltberaterin Jutta Eickelpasch von der Verbraucherzentrale Kamen plante zum diesjährigen "Tag des Wassers" einen Messestand auf der "Planen, Bauen, Wohnen", die bekannterweise abgesagt werden musste. Auch ein Vortrag, genau am 22. März, stand auf der Agenda.  Er wird zu gegebener Zeit nachgeholt. "Die Leute interessieren sich immer mehr für...

  • Kamen
  • 19.03.20
Politik

Am 14. März sind die Christdemokraten in Kray im Einsatz
CDU Kray/Leithe lädt zum SauberZauber ein

Bereits zum wiederholten Mal beteiligen sich die Mitglieder des CDU Ortsverbandes Kray/Leithe an der Aktion SauberZauber. In diesem Jahr haben die Krayer Christdemokraten den Bereich rund um die Krayer Straße südlich der A40 im Fokus ihrer Aufräumaktion. Hierzu Nils Sotmann, stellvertretender CDU-Vorsitzender „Nicht nur reden, sondern auch machen. Unter diesem Motto steht unsere Aktion in diesem Jahr. Wir werden versuchen möglichst viel Müll aufzusammeln, Unrat zu entfernen und besonders...

  • Essen-Steele
  • 10.03.20
  • 1
Politik
Die nächste Ausbildung zum Schulsanitäter (Erstschulung in Erster Hilfe) startet am SGB derweil nach den Sommerferien, am 27. August 2020.
3 Bilder

Aktionstag am Gymnasium
Bergkamener Schüler lernen "Erste Hilfe"

Der Schulsanitätsdienst am Städtischen Gymnasium Bergkamen ist seit langem ein etabliertes und anerkanntes Angebot für die Schulgemeinde. Regelmäßig nehmen die jungen Sanitäterinnen und Sanitäter an Fortbildungsmaßnahmen teil und bauten jetzt ihr Angebot noch weiter aus. Die „SSDler“ kümmern sich in der Schule in erster Linie bei Unwohlsein, Verletzungen mit Erste-Hilfe-Maßnahmen und tröstenden Worten um Mitschülerinnen und Mitschüler. Sie begleiten zudem alle schulische Veranstaltungen, haben...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.03.20
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

„5 Jahren INO Oeventrop“ und weiter geht es mit alten und neuen Projekten

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung, konnte 1. Vorsitzender Olaf Spindeldreher einige Mitglieder im „Alten Gasthof Dicke“ zum kleinen Jubiläum begrüßen. Nach einigen vereinsinternen Formalien folgte ein Jahresrückblick von Olaf, auf die zahlreichen Projekte und Aktionen der INO 2019. Rückblick auf 2019 Beginnend mit dem Helferfest im Schnee auf der Feibe, Osterschmuck an den Bäumen öffentlicher Plätze von Oeventrop, Aufstellung schöner Bänke nähe Regenbogen, Bepflanzung und Pflege der...

  • Arnsberg
  • 07.02.20
  • 2
Sport
Im Rahmen des Förderprogramms „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“ veranstaltete der Kreissportbund HSK gemeinsam mit dem westdeutschen Skiverband einen Aktionstag in Neuastenberg.
2 Bilder

Gelungener Aktionstag des Kreissportbundes
13 Teilnehmer aus dem ganzen HSK fahren Ski in Formation

Im Rahmen des Förderprogramms „Bewegt ÄLTER werden in NRW!“ veranstaltete der Kreissportbund HSK gemeinsam mit dem westdeutschen Skiverband einen Aktionstag unter dem Motto „Vom Carvingschwung zum Broadway“. Bei strahlendem Sonnenschein wurde zunächst die Carving-Technik geschult. Im Anschluss daran ging es zum Formationsskifahren mit dem Ziel, das Tempo in der Gruppe gleichmäßig zu halten, zu steigern, rhythmisch zu wechseln und den Abstand zu den Mitfahrern gleich zu halten. Dabei wurde...

  • Arnsberg
  • 01.02.20
Vereine + Ehrenamt
Der Aktionstag für Menschen mit Handicap in der ENNI Eiswelt war wieder ein voller Erfolg. Die Teilnehmer hatten viel Spaß auf dem Eis.

Aktionstag für Menschen mit Handicap in der ENNI Eiswelt
Im Rollstuhl aufs Glatteis

Ein großes Getümmel herrschte am Wochenende beim dritten Aktionstag für Menschen mit Handicap in der ENNI Eiswelt. Gemeinsam hatten die ENNI Sport & Bäder (ENNI) und die Sportjugend des Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen (BRSNW KiJu) dazu eingeladen und das Feed-back war Feedback groß. „Die Teilnehmerzahl wächst mit jedem Jahr und viele Familien kommen von weither. Auch das ist ein Beweis dafür, dass diese Veranstaltung etwas ganz Besonderes ist“, freut...

  • Moers
  • 28.01.20
Blaulicht

POLIZEI INFORMIERT BÜRGER UND GIBT TIPPS
Aktionstag über Einbruchsschutz in Herten

Am Donnerstag hat die Polizei Hertener Bürger über Einbruchsschutz informiert. An dem Aktionstag gaben die Beamten zudem Präventionstipps und haben Kontrollen durchgeführt. Neben repressiven Maßnahmen setzt die Polizei im Kreis Recklinghausen besonders auf Prävention, denn die Zahl der Einbrüche steigt in der dunkeln Jahreszeit. Der Aktionstag startete morgens auf dem Markplatz in Westerholt. An einem Stand, informierten Beamte die Bürger vor Ort über Möglichkeiten des Einbruchsschutzes. In...

  • Herten
  • 06.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.