FairTeiler ausgezeichnet

Anzeige
Die Freude über die Auszeichnung ist groß. (Foto: Tim Tripp)
Zum 2. Mal wurde gestern der Bürgerpreis der SPD Bedburg-Hau, die Bedburg-Hauer Stele, überreicht: In diesem Jahr wurde das soziale Engagement der ehrenamtlichen FairTeiler ausgezeichnet. Hinter Fairteiler verbirgt sich die Bedburg-Hauer Tafel, die wöchentlich rund 160 Menschen aus der Gemeinde mit Lebensmitteln versorgt.

Bürgerliches und ehrenamtliches Engagement wollen sie einmal im Jahr ins Licht der Öffentlichkeit rücken: Die Mitglieder der Bedburg-Hauer SPD. Ein Preis, die Bedburg-Hauer Stele, wurde ausgelobt, die Ehrung im vergangenen Jahr zum ersten Mal vorgenommen. „In diesem Jahr hat sich der Vorstand der SPD entschieden, den mit 250 Euro dotierten Preis an die Organisation FairTeiler zu vergeben. „Das soziale Engagement Ehrenamtlicher für Menschen, denen es am Notwendigsten fehlt, ist praktizierte Nächstenliebe und findet unsere große Anerkennung. Auch die mit der Basisberatung geleistete Hilfe zur Selbsthilfe ist überzeugend“, erklärt die Bedburg-Hauer SPD-Ortsvereinsvorsitzende, Karin Wilhelm, zur Preisverleihung an FairTeiler.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.