Sommerfest im Lilienweg

Anzeige
Artistengruppe des Zirkus Schnick Schnack beim LVR-HPH-Wohnverbund Lilienweg

Sommer, Sonne, Sonnenschein. Alles Zutaten die man für ein gelungenes
Sommerfest braucht. Der LVR-HPH-Wohnverbund Lilienweg hatte zunächst nicht so
viel Glück mit dem Wetter. Doch pünktlich zum Start ließ sich die Sonne blicken und der Regenverzog sich. Ganz zur Freude der Gäste und dem Programmhöhepunkt: dem Zirkus.

Im Garten des LVR-HPH-Wohnverbundes begrüßte die Teamleiterin Marianna Ebbers die zahlreicherschienenen Gäste. Neben Verwandten und Bekannten kamen auch Zahnarzt „Dr. Leo“
mit seiner Frau und neuer Kollegin, ehrenamtliche Helfer, gesetzliche Betreuer, Gemeinde- und
Beiratsvertretern sowie viele bekannte Gesichter aus dem Ort.

Auf dem Programm standen neben dem gemütlichen Miteinander beim Kaffee trinken und Kuchenessen, selbstgebackener Kuchen der Landfrauen, eine Fotoaktion und ein Wurfspiel. Als
Programmhöhepunkt gab es tolle Aktionen des Zirkus Schnick Schnack, eine Artistengruppe
des Freizeittreffs Wesel unter Leitung von Herrn Georg Hober. Die Akteure beeindruckten ihr Publikum mit gekonnten Jonglagen, einer großartigen „Fakir Nummer“ und trauten sich, sich
auf zerstoßenes Glas zu stellen. Für die kleinen Gäste kam „Hausmeister Nils“ ein Clown, der
allen Gästen ein Lächeln ins Gesicht zauberte. Die Krönung der artistischen Darbietung war jedoch die Feuershow. Bei dieser Darbietung blieben bei den Zuschauerinnen und Zuschauern sprichwörtlich vor Staunen die Münder offen.

Am Ende des Tages waren sich alle einige: So ein schönes Fest feiern wird im nächsten Jahr
wieder, hier in Rees-Mehr, wo Inklusion gelebt wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.