grieth

Beiträge zum Thema grieth

Vereine + Ehrenamt
Mit Königsmantel und festlicher Kopfbedeckung präsentiert sich hier Phillip Zech: Bürgenschützen-Chef Klaus Reumer (r.) gratuliert dem letztjährigen Kartoffelkönig in Grieth am Rhein.

Nach alter Kirmes-Tradition ...
Wer wird Kartoffelkönig in Grieth am Rhein?

Nachdem das erste Kartoffelkönigschießen im letzten Jahr ein voller Erfolg war, wird das Programm der Griether Kirmes auch in diesem Jahr wieder um diesen offiziellen Programmpunkt erweitert: Am Sonntag, 18. August um etwa 14:30 Uhr, findet das zweite Kartoffelkönigschießen der Hansestadt Grieth am Rhein statt. Die Idee hierzu hatten Niklas Freericks (Bürgerschützen) und Freddy Seifert (St. Viktor Schützengesellschaft) schon vor einigen Jahren. Nachdem in den Jahren 2016 und 2017 das...

  • Kalkar
  • 06.08.19
Sport
121 Bilder

Von Düsseldorf nach Arnheim – eine Segelboot-Regatta auf dem Rhein
Unterwegs mit der Weißen Flotte

„Nimm mich mit Kapitän auf die Reise“ (Freddy Quinn) Es gibt viele angenehme Möglichkeiten den Nachmittag des Pfingstsonntages zu verbringen. Ich entschied mich für eine Rheintour mit der Nautilus von Kapitän Armin Fleck vom Wassersportverein Xanten. Von Christoph Pries Xanten. Im Hafen des Wassersportvereins herrscht reges Leben. Ein eher ungewohntes Bild im idyllisch gelegenen, sonst von Ruhe geprägten Hafenbecken. Aber diesmal liegen hier die Segler der Rheinwoche vor Anker. Über ...

  • Xanten
  • 11.06.19
  •  1
  •  2
Überregionales

Schalttafelbrand in einem Griether Wohnhaus - mit starker Rauchentwicklung!

Grieth. Am 11. Oktober kam es gegen 10.40 Uhr zu einem Einsatz der Löschgruppen Grieth, Wissel, Emmericher-Eyland/Huisberden/Bylerward und des Löschzuges Kalkar. Die Ursache war ein Schalttafelbrand in einem Wohnhaus . Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war bereits eine starke Rauchentwicklung sichtbar. Durch einen Atemschutztrupp konnte der Brand anhand eines Kohlendioxidlöschers (CO2) gelöscht werden. Die Bewohnerin hatte das Haus bereits bei Eintreffen der Feuerwehr verlassen. Der ebenfalls...

  • Kleve
  • 11.10.18
Überregionales
Artistengruppe des Zirkus Schnick Schnack beim LVR-HPH-Wohnverbund Lilienweg

Sommerfest im Lilienweg

Sommer, Sonne, Sonnenschein. Alles Zutaten die man für ein gelungenes Sommerfest braucht. Der LVR-HPH-Wohnverbund Lilienweg hatte zunächst nicht so viel Glück mit dem Wetter. Doch pünktlich zum Start ließ sich die Sonne blicken und der Regenverzog sich. Ganz zur Freude der Gäste und dem Programmhöhepunkt: dem Zirkus. Im Garten des LVR-HPH-Wohnverbundes begrüßte die Teamleiterin Marianna Ebbers die zahlreicherschienenen Gäste. Neben Verwandten und Bekannten kamen auch Zahnarzt „Dr....

  • Bedburg-Hau
  • 12.07.18
Natur + Garten
13 Bilder

Grieth und die Fischerei

Eine Stadtführung mit Wilhelm Miesen zum Thema Fischerei in Grieth mit dem Besuch auf dem Allschokker Anita II bei Rudi Hell gab interessante Einblicke in das Thema der kleinen Stadt am Rhein. Man bekam spannende Geschichten erzählt und sah den Rhein in ungewohnter Sicht. Ein lohnenswerter Besuch!  

  • Kleve
  • 03.05.18
  •  1
  •  1
Überregionales

Grieth am Rhein: 250 kg schwere Schiffsschraube am Rheinufer gestohlen

Unbekannte Täter haben in Grieth am Rhein am vergangenen Freitagmorgen (20.04.2018) die am Rheinufer an der Straße Durchlaß ausgestellte Schiffsschraube aus Messing entwendet. Die aufrecht an einer Halterung montierte Schiffsschraube wiegt rund 250 kg. Zeugen hatten in der Nacht zu Freitag gegen 3.30 Uhr einen in unmittelbarer Nähe zur Schraube abgestellten weißen oder silberfarbenen Transporter und zwei Personen gesehen. Fahrzeug und Personen können nicht näher beschrieben werden. Die...

  • Kalkar
  • 23.04.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Schiffervereine trafen sich im Deichgräf in Grieth am Rhein

Der Griether Schifferverein war in diesem Jahr Ausrichter des Treffens der Arbeitsgemeinschaft der Niederrheinischen Schiffervereine in Grieth am Rhein. Im Restaurant "De Deichgräf" trafen sich die Mitglieder, am vergangenen Samstag, zum Meinungsaustausch. Geladen waren acht Vereine aus dem rheinischen Gebiet. Die Vorsitzenden berichteten über die Aktivitäten in den Vereinen und Problemen beim Nachwuchs. Früher war nur Mitglied, wer in der gewerblichen Schifffahrt und Fischerei tätig war. Das...

  • Kalkar
  • 25.03.18
Überregionales
Die Betlehemtruppe in der Griether Kirche St. Peter und Paul

Herbergssuche dieses Mal in Grieth

Die Maria hieß wirklich Miriam und der Josef machte seine Sache sehr gut. Aber auch mit großem rednerischem Talent konnte er eine wirkliche Herberge in Grieth am Rhein nicht finden. Schon am Pfarrheim wurden sie abgewiesen, dann auch in einer entlegenen Ecke, die ihnen doch vorher empfohlen worden war. Auch am Ende der Kirchstraße war nichts zu machen, aber da gab es wenigstens ein Feuer, einen Rastplatz mit selbstgebastelten Stühlen und für alle Teilnehmer Brot und Käse zur Stärkung....

  • Kalkar
  • 26.12.17
  •  1
Überregionales
Die Volksbank Kleverland gibt den Geldautomaten in Wissel an der Hellendornstraße auf.  Vor zwei Jahren versuchten unbekannte Täter diesen Geldautomaten zu sprengen - ohne Erfolg.

Geldautomaten in Wissel: Auch Volksbank zieht sich zurück

Keine guten Nachrichten für das Dünendorf: Nach der Sparkasse Rhein-Waal wird auch die Volksbank Kleverland ihren Geldautomaten in Wissel abbauen.Und zwar schon zum 15. Dezember. Das bestätigte Joachim Beisel, Generalbevollmächtigter der Volksbank, dem Klever Wochenblatt. "Das ist eine Einzelmaßnahme, aktuell sind keine weiteren Schließungen geplant", so Beisel. Die Nutzung des Automaten in Wissel sei rückläufig gewesen, gleichzeitig würden die Kosten für die Sicherheit steigen. "Deshalb wird...

  • Kalkar
  • 03.12.17
Vereine + Ehrenamt

Grieth am Rhein: Skatclub "Die Mauerblümchen" besteht 50 Jahre

Bereits seit 50 Jahren besteht in Grieth am Rhein der Skatclub "Die Mauerblümchen". Aus diesem Anlass trafen sich die jetzigen und ehemaligen Skatspieler in geselliger Runde, um über alte Zeiten zu reden und auch die eine oder andere Runde zu "kloppen". Neben den immer noch aktiven Gründungsmitgliedern Norbert Spettmann (3. von rechts) und Hansi Rüttermann (2. von rechts) waren (von links) Georg Feldmann, Rainer Freericks, Johannes Heinen, Franz Laakmann, Ludger Müskens und Rolf Maas der...

  • Kalkar
  • 29.11.17
Überregionales
Die Radler beim Start
5 Bilder

FAIR-teiler dankt den Ehrenamtlichen

Jährlich 100 Tage im Einsatz, 20 Tonnen Lebensmittel bei den Sponsoren abholen und auf Verwendbarkeit prüfen, ca. 3.000 Einkaufsbeutel füllen und 2.000 Tassen Kaffee ausschenken, ungezählte Beratungsgespräche führen: Das ist der „Job“ der Ehrenamtlichen des FAIR-teilers! Jedes Jahr bedankt sich der FAIR-teiler - Lebensmittelhilfe & Basisberatung für Hilfesuchende aus Bedburg-Hau bei allen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit einem Ausflug für das geleistete Engagement. Mit...

  • Bedburg-Hau
  • 05.09.17
Ratgeber
Ein Teil der Griether Straße wird Montag gesperrt.

Deichsanierung: Teil der Griether Straße ab Montag gesperrt

Die Baumaßnahmen für die umfangreiche Deichsanierung beginnen morgen. Ab Montag, 21. August, wird ein Teil der Griether Straße (L 8) auf der Höhe der Obstplantage Raadts bis zur ehemaligen Gaststätte Kleipas zwischen Grieth und dem Wunderland Kalkar komplett gesperrt: eine Durchfahrt ist nicht möglich. Die Obstplantage Raadts und das Wunderland Kalkar müssen aus nördlicher Richtung kommend über den Stadtteil Wissel angefahren werden. Die Zufahrt ist jedoch selbstverständlich durchgehend...

  • Kalkar
  • 20.08.17
Natur + Garten
Schön
31 Bilder

Rhein Kilometer 845!

Mein Standort war auf der anderen Seite, Grietherort, auf dem Rhein herrschte wieder reger Betrieb von der Yacht bis zum Schubverband war wieder alles unterwegs. Die Fähre "Inseltreue B" zwischen Grietherort und Grieth war auch im Einsatz.

  • Kleve
  • 16.07.17
  •  10
  •  15
LK-Gemeinschaft
45 Bilder

Vatertag? In Grieth am Rhein feiern eher die Töchter und Söhne

Es gibt ja diese Vorstellung vom Vatertag: Das Bild der gröhlenden Männerrunde, die am Vatertag mit dem Bollerwagen und dem Fässchen Bier durch die Gegend zieht. Das Klischee ist wohl ziemlich veraltet. In Grieth am Rhein hatte am Donnerstag (25. Mai 2017) die Freiwillige Feuerwehr zum Biwak auf die Rheinwiesen eingeladen. Tausende Besucher waren tatsächlich gekommen, aber die Väter waren in der Minderzahl. Hier in Grieth am Rhein feiern eher die Söhne und Töchter den "Vatertag". Viele Gäste...

  • Kalkar
  • 25.05.17
  •  7
  •  1
Überregionales

Grieth: Die neuen Ortsschilder sind da

Grieth kann auf eine über 750jährige Geschichte als Stadt am Rhein verweisen, auf eine Geschichte als Hansestadt und als Stadt der Rheinschiffer. Die Zusammenarbeit der Vereine und der engagierten Bürgerschaft ist vorbildlich und hat zu sehr erfolgreichen Initiativen im Rahmen des Wettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" geführt. Aus dieser Gemeinschaft hat der Team-Koordinator Thomas Verfürden den Antrag eingebracht, den Kalkarer Stadtteil offiziell in "Grieth am Rhein" umzubenennen. Die enge,...

  • Kalkar
  • 08.03.17
Überregionales
Clever: Im Flur sind Spiele an der Wand angebracht, die die Kleinen ausgiebig nutzen. Fotos: Tim Tripp
2 Bilder

Mehr Platz für die Knirpse

Freuen können sich die Kinder und Erzieherinnen des Kindergartens Deichspatzen, denn vergangenen Samstag konnte man bei einem Tag der Offenen Tür auch den kürzlich fertig gestellten Erweiterungsbau begutachten. Knapp 56 Quadratmeter sind dazu gekommen. Der Erweiterungsbau dient dazu, Platz für weitere U3-Kinder -also weitere 6 Kinder- zu schaffen. Insgesamt sind im Kindergarten derzeit 46 Kinder, betreut von sieben Mitarbeitern. Dabei sind die Räume vollkommen auf die Bedürfnisse der Kinder...

  • Kalkar
  • 21.02.17
Natur + Garten
zwei von vier
26 Bilder

Sonne am Baggersee!

Hier ist es Heute Trist, Grau und haben Minusgrade, deshalb ein paar schöne Fotos vom Sonnenuntergang am Baggersee bei Grieth am Rhein.

  • Kleve
  • 01.01.17
  •  9
Vereine + Ehrenamt
Die Mitglieder des Klöne-Clubs feiern jetzt ihr 25-jähriges Bestehen.

In Grieth besteht der Klöne-Club schon ein Vierteljahrhundert

Das Pfarrheim in Grieth soll Treffpunkt aller Grietherbürger sein. Für Jung und Alt. Die KFD-Frauen treffen sich jeden Montag zum Kaffeeklatsch, mittwochs der Seniorinnen-Strick-Club. Auch von einigen Jugendgruppen werden die Raümlichkeiten genutzt. Nur den Senioren fehlte der Mut, die Raümlichkeiten zu nutzen. Im Herbst 1991 wurden die Senioren von Theo Reumer und Leni Lauscher zu einem Gedankenaustausch ins Pfarrheim geladen. Siehe da, 12 Senioren kamen....

  • Kalkar
  • 28.11.16
Politik

Die Tage von Grieth sind gezählt

Nicht erschrecken! Die Griether haben es sich so sehr gewünscht: Der Ortsname Grieth wird in zwei Wochen der Vergangenheit angehören. Dann wird der Rat die Hauptsatzung ändern und die Namensänderung beschließen: Aus Grieth wird dann offiziell "Grieth am Rhein" Dazu auch unsere aktuelle Umfrage (unten rechts).

  • Kalkar
  • 18.10.16
  •  4
Überregionales

Vermisstensuche in Grieth: 70-Jähriger war seit Donnerstag verschwunden

Es ist noch einmal alles gut gegangen: Am Freitag (14. Oktober 2016) gegen 8.30 Uhr war der Polizei Kleve mitgeteilt worden, dass ein 70-jähriger Bewohner eines Seniorenwohnheimes von einem Ausflug nicht zurückgekehrt war. Der 70-Jährige hatte das Wohnheim am Vortag mit einem Rollator verlassen, um ein Café zu besuchen. Während der Suche meldete sich ein Zeuge, der den Vermissten am Vortag auf dem Steinofenweg gesehen hatte. Dort hatte der 70-Jährigen seinen Rollator über einen Zaun gehoben und...

  • Kalkar
  • 14.10.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.