Bergkamen: Stadtspiegel

4 Bilder

100 Jahre Erster Weltkrieg: Postkarte von der Ostfront

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 12.08.2014

Kamen: Stadtspiegel | Eine historische Nachricht besitzt die Bergkamenerin Irmgard Meier. Eine Postkarte ihres Onkels Ludwig Werth wurde 1915 im Ersten Weltkrieg vor fast einem Jahrhundert mit der Feldpost in Breslau abgeschickt. Der Bergkamener Ludwig Werth sendete die Karte an seinen Schwager „zum Andenken an den Krieg 1914-1915“. Es klingt so, als wenn er genau wie viele andere noch davon ausging, dass der Krieg bald zu Ende sei. Weiter...

Kamen, Bergkamen, erster Weltkrieg, Feldpost, Ostfront
Bildergalerie zum Thema Stadtspiegel
3
2
1
1
2 Bilder

Horror aus Kamener Feder: Martina Bracke veröffentlicht Kurzgeschichte

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 12.08.2014

Kamen: Stadtspiegel | Mord und Totschlag ist ihr Ding: Die Kamener Autorin Martina Bracke ist mit ihrer Geschichte „Brüderchen, komm tanz mit mir“ in der Horror- und Dark-Fantasy-Anthologie „Die Putzfrau des Dr. Apokalypse“ vertreten. Für dieses Buch hatte der Dortmunder Schreiblust-Verlag eine Ausschreibung im Internet veröffentlicht, die mehrere hundert Autoren aus dem gesamten deutschsprachigen Raum zum Anlass genommen haben, ihre...

Kamen, Buch, Bücher, lesen, Mord, Autorin, Grusel, Horror, Martina Bracke
1 Bild

Wenn der Vierbeiner ausbüxt: Das Hundesuchteam Kreis Unna hilft regelmäßig

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 05.08.2014

Kamen: Stadtspiegel | Anlass für die Gründung war Amigo: Der Schäferhund war seinem Herrchen vergangenes Jahr weggelaufen. Daraufhin haben sich fünf Hundehalter in Bergkamen zusammengetan, um mit dem Hundesuchteam Kreis Unna zu helfen. „Wir haben uns an der Suche beteiligt“, erzählt Holger Thielsch. „Zum Glück wurde der Hund gefunden.“ Wir, das sind neben Thielsch seine Lebensgefährtin Silvia Göhring, Melanie Pakulat, Petra Maschewski und...

Kamen, Bergkamen, Kreis Unna, Vierbeiner, Hundesuchteam
5 Bilder

100 Jahre Erster Weltkrieg: Kamener in der Marine

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 05.08.2014

Kamen: Stadtspiegel | Der Beginn des Ersten Weltkriegs wird allgemein am Attentat auf den österreichischen Thronfolger in Sarajevo festgemacht. Die Gründe für das Ende des Krieges sind weniger bekannt: die Novemberrevolution 1918 mit dem Kieler Matrosenaufstand. Und ein Kamener war dabei: Ernst Dormann, Vater von Brunhilde Nentwig. Auf der im Stadtspiegel abgebildeten Tafel der Marinekameradschaft Kamen erkannte Brunhilde Nentwig, geborene...

Kamen, 100 Jahre, Soldaten, erster Weltkrieg, Kiel, Wilhelmshaven, Marinekameradschaft, Novemberrevolution, Matrosenaufstand, S.M.S. Bremse
3 Bilder

100 Jahre Erster Weltkrieg: Feldpost von der Front

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 29.07.2014

Kamen: Stadtspiegel | Post aus den Schützengräben des Ersten Weltkriegs hat Ingrid Teipel: Die Bergkamener Rentnerin besitzt eine Feldpostkarte aus Lothringen, die 1915 nach Kamen geschickt wurde. Josef oder Johann Henschel schreibt darauf seinen Eltern: „Liebe Eltern, teile euch mit, dass ich wieder nach der Heimat fahre. Es grüßt euch Musketier Josef/Johann“, entziffert Ingrid Teipel die Sütterlin-Schrift. Der Verfasser der Postkarte war...

Bergkamen, Briefe, Postkarten, erster Weltkrieg, Lothringen, Feldpost, Front, Saint-Avold, Sankt Avold
7 Bilder

100 Jahre Erster Weltkrieg: „Großvater fuhr zur See“

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 22.07.2014

Kamen: Stadtspiegel | Unerwartet stieß Elke Willingmann auf ein Foto ihres Großvaters: Bei einer Ausstellung im Haus der Stadtgeschichte entdeckte die Kamenerin ihren Opa auf einer Ehrentafel der Marinekameradschaft Kamen und Umgebung. Elke Willingmann war 14, als ihr Großvater im Alter von 83 Jahren starb. Mit einem seiner Marinekameraden verband ihn eine lebenslange Freundschaft. „Regelmäßig saßen die beiden in unserem Wohnzimmer und...

Kamen, See, tobias weskamp, Soldaten, erster Weltkrieg, Marine, 1. Weltkrieg 1914, Elke Willingmann, Arthur Enders
3 Bilder

Stadtarchivar Martin Litzinger berichtet über Bergkamen im 1. Weltkrieg

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 15.07.2014

Kamen: Stadtspiegel | „Weihnachten sind wir wieder Zuhause“ lautete eine der Parolen: Zum Beginn des Ersten Weltkriegs waren die Menschen auch in Bergkamen sehr euphorisch. Doch wie konnte es zu einer solchen Begeisterung für einem neuen Krieg kommen? Um die Kriegsbegeisterung zu Anfang des Ersten Weltkriegs zu verstehen, müsse man sich vor Augen halten, dass die vorherigen Kriege für Deutschland sehr erfolgreich gewesen seien, erklärt...

Bergkamen, erster Weltkrieg, Overberge, Weddinghofen, Schulchronik, Sterbebücher
4 Bilder

FINALE: Bergkamener holt den Titel unserer WM-Aktion

Martina Abel
Martina Abel aus Kamen | am 09.07.2014

Kamen: Stadtspiegel | Sie alle, die sie sich so kreativ an unseremFoto-Wettbewerb beteiligt haben, haben es uns nicht leicht gemacht! Zahlreiche Bilder gingen zu der WM-Gemeinschaftsaktion vom Stadtspiegel und dem Garten-Center Dehner bei uns ein. Und hier sind die Gewinner: Der Hauptpreis, einen Strandkorb im Wert von 500 Euro, hat Pascal Hirsch aus Bergkamen gewonnen. Der 2. Platz, ein Dehner-Gutschein im Wert von 50 Euro, geht an...

Foto, Gewinnspiel, WM 2014, stadtspiegel kamen, Dehner, WM-Aktion
1 Bild

Auch die Heimat litt unter dem Ersten Weltkrieg

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 08.07.2014

Kamen: Stadtspiegel | Ein wichtiges und trauriges Ereignis der Geschichte : Am 28. Juli 1914 begann der Erste Weltkrieg mit der Kriegserklärung Österreich-Ungarns an Serbien und sollte erst mit dem Waffenstillstand am 11. November 1918 enden. Im Unterschied zum Zweiten Weltkrieg gab es beim Großen Krieg, wie er genannt wurde, keine Kampfhandlungen in unserem Bereich. Trotzdem war auch die Bevölkerung im Kreis Unna vom Krieg betroffen - sei es...

Kamen, Bergkamen, bönen, erster Weltkrieg, der große Krieg
8 Bilder

Exklusiver WM-Report: Kameramann Dietrich Buschmann freut sich auf das Finale

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 08.07.2014

Kamen: Stadtspiegel | Es heißt Abschied nehmen - von der Fußball-WM und von Dietrich Buschmanns Berichten: Zum letzten Mal erzählt er von seinen Erlebnissen in Brasilien. Vor seinem Rückflug schreibt er aber noch einmal über seine Eindrücke vor Ort, Anekdoten und seine Hoffnungen für das Finale. „Mann, das wäre toll, wenn Deutschland ins Finale einziehen würde! Seit 1997 arbeite ich nun im Umfeld der Nationalmannschaft, aber einen Einzug in...

Kamen, Deutschland, Fußball-WM, WM 2014, Brasilien, WM2014, Nationalelf, Dietrich Wilhelm Buschmann
4 Bilder

Exklusiver WM-Report: Dietrich Buschmann live von der WM über Spiele und Natur

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 01.07.2014

Kamen: Stadtspiegel | Schaffen sie es oder fliegen sie aus dem Turnier - und nach Hause? Ganz gespannt verfolgte der Kamener Dietrich Wilhelm Buschmann das WM-Spiel Deutschland gegen Algerien. Der Kameramann ist live am Ort des Geschehens, um die Pressekonferenzen des DFB zu übertragen. Exklusiv schildert er im Stadtspiegel seine Erlebnisse. „Man was war das gerade für ein Spiel gegen Algerien! Jeder warnte vor den Nordafrikanern, aber...

Fußball, Kamen, Deutschland, WM 2014, Brasilien, Nationalmannschaft, Joachim Löw, WM2014, Dietrich Wilhelm Buschmann, deutsche elf
10 Bilder

Kamener Dietrich Buschmann schildert persönliche Erlebnisse in Brasilien

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 24.06.2014

Kamen: Stadtspiegel | Der Kamener Kameramann Dietrich Wilhelm Buschmann fiebert mit unserer Elf mit - nicht daheim auf dem Sofa, sondern direkt vor Ort bei der WM in Brasilien. Woche für Woche schildert er unseren Lesern exklusiv seine Eindrücke und Erlebnisse. „Puh! Das Spiel Deutschland gegen Ghana ging ganz schön an die Nerven. Nicht nur in Kamen, sondern auch im Costa Brasilis, dem Medienhotel, direkt neben dem Campo Bahia, war die...

Fußball, Sport, Kamen, Weltmeisterschaft, Nationalmannschaft, tobias weskamp, WM 2014 Brasilien, Kameramann, Dietrich Wilhelm Buschmann
2 Bilder

Exklusiver WM-Report: Kamener Kameramann berichtet live von der WM

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 17.06.2014

Kamen: Stadtspiegel | Dönekes am Rande des WM-Fußballfeldes: Der Kamener Kameramann Dietrich Buschmann fängt nicht nur interessante Fußballbilder mit der Filmkamera ein, sondern erlebt zahlreiche Anekdoten am Rande der WM, die er exklusiv unserer Redaktion bis zum Ende des Turniers mitteilen wird. So berichtet er beispielsweise von so manchen Schwierigkeiten gleich nach der Ankunft in Brasilien: „Große Anspannung vor em ersten Spiel - läuft es...

Fußball, WM 2014, Exklusiv, Nationalelf, Anekdoten, Dönekes, Kameramann, Dietrich Buschmann, Exklusiv_WM
1 Bild

Skatclub Halla feiert jahrzehntelanges Bestehen

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 10.06.2014

Kamen: Stadtspiegel | Ein halbes Jahrhundert haben sie bereits zusammen Karten gespielt: 1964 wurde der Skatclub Halla am Rande eines Postfestes gegründet. „Die Gründungsmitglieder Heinz Gröne, Manfred Mecklenbrauck, Siegfried Winkler und Heinz Göttker waren auf dem Betriebsfest gelangweilt“, erzählt Wilfried Blome, selbst seit 40 Jahren dabei. „Also haben sie sich ein paar Karten geholt und gespielt.“ Seitdem treffen sie sich regelmäßig alle...

Kamen, Bergkamen, 50 Jahre, Skat, Karten spielen, Contra, Skatclub, Halla
3 Bilder

Aktion „speed4“ will Kinder zu mehr Bewegung animieren 1

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 03.06.2014

Kamen: Stadtspiegel | Zu dick, zu unbeweglich und nicht von Fernseher, Playstation oder PC wegzulocken: Gegen diese Vorurteile kämpfen die Grundschüler aus Bergkamen und Kamen eine Woche lang bei der Aktion „Wir bewegen Kinder“ der speed4 System an. Die Kinder der 4a der Gerhard-Hauptmann-Schule haben viel Spaß an dem Laufparcours der speed4-Schulmeisterschaft. Benedikt schafft die Strecke in 5,8 Sekunden und wird dafür von der operativen...

Laufen, Kamen, Schüler, Bergkamen, Speed4-Grundschulmeisterschaft, Gerhardt-Hauptmann-Schule
1 Bild

Kamen und Bergkamen: Bürgermeister und ihre Herausforderer stellen sich den Fragen des Stadtspiegels

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 14.05.2014

Kamen: Stadtspiegel | Bald dürfen wir wieder unsere Kreuzchen für das Stadtoberhaupt machen: in 18 Tagen ist Bürgermeisterwahl in Kamen und Bergkamen. Deshalb haben wir die Kandidaten gefragt, für welche Themen sie sich stark machen und ob sie bei all dem Wahlkampfstress noch Zeit für ihre Familie haben. Einig sind sich alle, dass Kultur und Sport weiter gefördert werden müssen. Roland Schäfer (SPD), derzeitiger Bürgermeister von Bergkamen,...

Politik, Kamen, Bergkamen, Kommunalwahl 2014, Bürgermeister, Kommunalwahl2014
1 Bild

"Wetten, dass..?" wird eingestellt - zudem verlieren Kamener "Zahlenzwillinge" - Update: mit Video

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 06.04.2014

Kamen: Stadtspiegel | Gewonnen haben die Kamener Zahlenzwillinge leider nicht, verlieren wird wohl auch die deutsche Fernsehlandschaft: Wie Markus Lanz in der Live-Show am Samstagabend erklärte und das ZDF am Sonntagmorgen bestätigte, wird die ZDF-Show „Wetten, dass..?“ mit der letzten Sendung am 13. Dezember 2014 in Nürnberg eingestellt. Hier geht es zur Wette: Video „Wir haben gemeinsam entschieden, dass wir noch die drei geplanten...

Kamen, ZDF, Ende, Wetten dass, Markus Lanz, Samstagabend, Zahlenzwillinge, eingestellt, Fernsehlandschaft, Unterhaltungsshow
1 Bild

Stadt Kamen jagt potentielle Steuersünder online

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 21.03.2014

Kamen: Stadtspiegel | Dass im Internet jeder mitlesen kann, ist allgemein bekannt. Dass aber auch die Stadt Kamen im Netz Jagd auf vermeintliche Steuersünder macht, ist neu. Stein des Anstoßes war ein Kamener Fotowettbewerb im Internet, für den die schönsten Hundefotos gesucht wurden. Neben vielen anderen hat auch Michael Sroka ein Foto hochgeladen. Zu sehen ist der Hund seiner Lebensgefährtin, ein Malteser-Havaneser-Mischling. Zwar gewann er...

Kamen, Facebook, Hundesteuer, Foto-Wettbewerb, Steuerhinterziehung, schönster Hund, Hanno Peppmeier, Michael Sroka
4 Bilder

Bewegtes Leben: Edgar Gebhardt hat den Diamantenen Meisterbrief erhalten

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 18.03.2014

Kamen: Stadtspiegel | Diamantene Hochzeit feiern nur wenige, und mit dem Diamantenen Meisterbrief ist es nicht viel anders: Seit 60 Jahren ist Edgar Gebhardt Elektroinstallateurmeister. Ein bewegtes Leben hat er in der Zeit gehabt. „Ich war bei allem zu früh dran“, schmunzelt der 83-Jährige. Er war erst fünf, als er bereits eingeschult wurde. Später kam er auf die Volksschule, die mit der heutigen Hauptschule zu vergleichen ist. „Ich wäre...

dortmund, Baustelle, Kamen, Zweiter Weltkrieg, tobias weskamp, Goldener Meisterbrief, Diamantener Meisterbrief, Elektroinstallateur, Edgar Gebhardt, Landesbehördenhaus
1 Bild

Glosse: Pfannkuchen aus Muttermilch?

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 04.03.2014

Kamen: Stadtspiegel | „Herzlich willkommen bei ‚Kochen mit Tobi‘. Heute backen wir Pfannkuchen. Man nehme zwei Eier, Zucker, einen halben Liter Muttermilch...“ Muttermilch?! So in etwa habe ich gedacht, als ich eine Pressemitteilung des Klinikums Westfalen mit der Überschrift „Von der Muttermilch zum Pfannkuchen“ las. Ein genauerer Blick auf den Text beruhigte mich dann aber zum Glück: Es handelt sich um ein Ernährungsseminar, das am Montag, 10....

Spaß, Glosse, Humor, Lachen, tobias weskamp, klinikum westfalen, hellmig-krankenhaus, Pfannkuchen, Muttermilch, Überschrift, Ernährungsseminar
1 Bild

Interview: Rüdiger Hoffmann kommt am 7. März nach Kamen

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 18.02.2014

Kamen: Stadtspiegel | Was haben eine Comedy-Tour und eine waschechte Rock’n’Roll-Produktion gemeinsam? Nichts. Und genau deshalb möchte Rüdiger Hoffmann auch etwas ändern. Der „Entdecker der Langsamkeit“ hat nämlich das Gefühl, dass zu wenig Action in seinem Leben ist. Mit seinem Programm „Aprikosenmarmelade“ kommt er am Freitag, 7. März, um 20 Uhr in die Stadthalle Kamen. Zur Einstimmung auf Rüdiger Hoffmanns Auftritt in Kamen ein Interview...

Kamen, Interview, Comedian, tobias weskamp, Paderborn, Kabarettist, Stadthalle Kamen, Rüdiger Hoffmann, Langsam
1 Bild

Aktuell: Verspätungen bei Zügen über Bochum

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 17.01.2014

Kamen: Stadtspiegel | Zur Zeit (17. Januar, vormittags) kommt es auf der Strecke zwischen Bochum und Dortmund zum Teil zu massiven Verspätungen. Grund ist ein Notarzteinsatz kurz vor 8 Uhr am Gleis zwischen Bochum Hbf und Bochum-Langendreer Lpf. "Es kommt zu Verspätungen in beide Richtungen im Fernverkehr der Deutschen Bahn", teilt die Bahn auf ihrer Homepage mit. Gegen 9.30 Uhr konnte der RE1 seine Fahrt bis nach Aachen fortsetzen. Auch...

dortmund, bochum, Kamen, Bergkamen, Bahn, bönen, Züge, tobias weskamp, Verspätung, Pendler, reisen.de, notarzteinsatz
1 Bild

Ohrenbärgeschichte von Heinrich Peuckmann im Radio

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 14.01.2014

Kamen: Stadtspiegel | „Rongs Suche nach der verlorenen Schrift“ heißt die Kindergeschichte von Heinrich Peuckmann, die in der Kinderhörfunkreihe „Ohrenbär“ zu hören sein wird. Leslie Malton, bekannte Schauspielerin aus vielen Fernsehproduktionen, wird den Text lesen, der in der Zeit vom 20. Bis 24. Januar in fünf Folgen zu hören sein wird. Die Geschichte spielt im Süden Chinas, in der Provinz Yunnan, in der viele Minderheiten mit einer ganz...

Kamen, Autor, Heinrich Peuckmann, Ohrenbär
1 Bild

Wie hoch ist die Gefahr von Blindgängern im Boden?

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp aus Kamen | am 07.01.2014

Kamen: Stadtspiegel | Bei einer Explosion einer alten Luftmine in Euskirchen, einem Blindgänger, wurden vergangene Woche ein Baggerfahrer getötet und 13 Menschen zum Teil schwer verletzt. In Kamen, Bergkamen und Bönen sind die Bombenentschärfungen bisher gut ausgegangen. Doch wie groß ist die Gefahr in unserer Gegend? Als „sehr, sehr unwahrscheinlich“ bezeichnet Kamens Pressesprecher Hanno Peppmeier die Gefahr, dass zu so einem Vorfall wie in...

Kamen, Bergkamen, bönen, Bombe, Bombenentschärfung, Explosion, Kampfmittelräumdienst, tobias weskamp, Kampfmittelbeseitigungsdienst, euskirchen
7 Bilder

Bürger-Reporter des Monats Dezember: Jürgen Thoms aus Unna 27

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de aus Essen-Süd | am 04.12.2013

Jürgen Thoms ist seit Sommer 2010 Mitglied unserer Community und gehört somit zu den Bürger-Reportern der ersten Stunde. Entsprechend viel hat er mit unseren Zeitungstiteln und unserem Onlineportal schon erlebt: Ob Stadtspiegel Unna, Stadtspiegel Kamen, oder Stadtspiegel Lünen, ob Zeitungszusteller in Obermassen oder Community-Managerin Beatrix Gutmann - Jürgen Thoms kennt sie eigentlich alle. Stellen Sie sich kurz vor:...

Unna, Stadtspiegel, Bürgerreporter, Interview, Portrait, Bürgerreporter des Monats, Jürgen Thoms