Das Zisterzienser-Kloster

Anzeige
Bochum: Zisterzienserkloster Bochum-Stiepel | Das Zisterzienser-Kloster

Das Zisterzienser-Kloster in Bochum wurde 1988 als eine Initiative des Ruhrbistums gegründet. Es untersteht dem Abt einer Zisterzienserabtei in Österreich. Daher auch der Name. Das Kloster ist ein kleiner Wallfahrtsort, zu dem jährlich etwa 40.000 Pilger wallfahren. Den Pilgern stehen die Wallfahrtskirche zur Verfügung, der Kreuzweg, der Glaubensweg Mariens als auch die Pilgerhalle und die Freiluft Andacht. Da das Kloster über unglaublich viele Veranstaltungen verfügt ist es, für jeden den es interessiert, am Besten sich auf der Webseite des Klosters zu informieren.
www.kloster-stiepel.org


Fazit: Hier kann man essen und Trinken auch ein kleiner Andenken-Laden ist vorhanden und man kann ganz besonders In-Sich-Gehen. Also ein Ort der Ruhe und Besinnlichkeit. Sehr schön gelegen mit Parkplätzen direkt vor der Tür.
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.031
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 16.08.2016 | 20:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.