Meine Radtour als Rundkurs ca. 45km.

Anzeige
die Schlossruine “Haus Weitmar”.
Bochum: Haus Weitmar | Der Start ist am Springorum - Radweg “Am Lohberg/Goerdtstraße, diesen bis zum Ende fahren, die Hattinger-Straße überqueren bis zum Weitmarer-Schlosspark.
Durch den Park den Radweg R27 bis Dahlhausen Bahnhof fahren.
Die Ponton-Brücke Dahlhausen überqueren in Richtung Hattingen.
Weiter den Leinpfad zurück bis zur Koster Brücke. Die Kosterbrücke überqueren in Richtung Stiepel bis zum Kemnader See.
Am Ende des Weges den Ölbachradweg R29 benutzen bis zur Wittener-Staße.
Die Wittener-Straße überqueren in Richtung Ümminger See.
Am Ende des Sees links halten, in die Laerfeldstraße abbiegen zum Werner Hellweg (links). Dann rechts in die Havkenscheider-Straße und links die Feldmark zum Hauptfriedhof, Freigrafendamm.
Durch die Siedlung Wirmer-Str. / Bonhoeffer- Straße zurück zum Ausgangspunkt.
1
1
1
3
2
3
3
1
1
2
3
2
3
2
2
1
2
2
2
1
2
2
1
2 4
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
4.716
Gerti Dörfling aus Essen-Süd | 10.10.2014 | 20:32  
27.447
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 10.10.2014 | 20:39  
58.760
Hanni Borzel aus Arnsberg | 10.10.2014 | 21:17  
14.978
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 10.10.2014 | 21:17  
10.204
Elisabeth Jagusch aus Schermbeck | 11.10.2014 | 19:05  
14.014
Gerd Szymny aus Bochum | 11.10.2014 | 19:26  
23.712
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 12.10.2014 | 19:51  
14.014
Gerd Szymny aus Bochum | 13.10.2014 | 12:40  
5.121
Ingrid Helmboldt aus Bochum | 14.10.2014 | 20:45  
14.014
Gerd Szymny aus Bochum | 14.10.2014 | 23:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.