Bochumer Karneval: Auftakt im Narrenstübchen

Anzeige
Das scheidende Dreigestirn präsentierte ein letztes Mal den goldenen Schlüssel der Stadt, der beim letzten Rathaussturm errungen wurde. (Foto: Rittberger)

„Bochum – Narren in Bewegung...“, so lautet das Motto des Festausschusses Bochumer Karneval (FBK) in der Session 2014/15. Und genau passend dazu wurde die Narrenzeit am vergangenen Wochenende mit der Verabschiedung des zweiten Bochumer Dreigestirns eingeläutet.

„Schade, aber die Gründe der Interessenten waren sehr nachvollziehbar. Außerdem haben sie nicht endgültig abgesagt, sondern nur für die kommende Session“, bekundete FBK-Präsident Bernd Lohof sein Bedauern über den freigewordenen Narrenthron. So gibt es weder ein drittes Bochumer Dreigestirn noch ein städtisches Prinzenpaar.
Doch beim Auftakt der Session, den erstmals die Ruhrlandbühne im Dahlhauser Narrenstübchen ausrichten durfte, herrschte Heiterkeit und ausgelassene Stimmung. „Wir haben uns riesig gefreut, dass der Sessions-Auftakt bei uns stattfindet“, so Dirk Schmieder, Leiter des dortigen Fanfarenzuges.
Unter großem Applaus verabschiedeten die Narren das zweite Bochumer Dreigestirn, das durch den Bund Ruhr Karneval (BRK) besonders geehrt wurde.
Um dem Publikum schon einmal einen Vorgeschmack auf die neue Session zu liefern, zeigten die Vereine des Bochumer Karnevals Auszüge aus ihrem neuen Programm. Über zwei Stunden wurde getanzt, gefeiert und gelacht. Zu den Gästen zählten auch Bezirksbürgermeister Marc Gräf, der das kurzweilige Programm lobte.

Ausblick auf die nächsten Karnevalsjahre


2015 und 2016 werden als sehr kurze Sessionen in die Geschichte des Karnevals eingehen. Die Rosenmontage am 16. beziehungsweise 2016 bereits am 8. Februar stellen die Organisatoren des Karnevals vor terminliche Probleme. Der Festausschuss Bochum Karneval hat vor diesem Hintergrund davon abgesehen, in diesen beiden kurzen Sessionen eine eigene große Karnevalssitzung im Ruhrcongress zu organisieren. Statt dessen plant der FBK schon jetzt die Prunksitzung 2017 mit vielen Höhepunkten.
Alle Termine zur Session 2014/15 gibt es hier
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.