"Die Ratten springen einem entgegen"

Anzeige
Die beiden Restmülltonnen auf dem Bahnhofsvorplatz sind schnell gefüllt. Und so werden Müllsäcke daneben gestellt. Dies lockt offenbar Ratten an. Foto: Thiele
Castrop-Rauxel: Berliner Platz |

„Wenn man morgens rauskommt, springen einem die Ratten entgegen“, sagt Michael Könker. Er ist Anwohner am Berliner Platz in Rauxel. Müllsäcke, die neben überladenen Mülltonnen abgestellt werden, ziehen die Ratten an, meint unser Leser

.


Radstation und Deutsche Bahn teilten sich zwei Restmülltonnen, erklärt Könker. Diese seien schnell voll. Die Folge: Müllsäcke würden neben die Tonnen gestellt „und die Ratten knabbern sie auf.“ Seit ein paar Wochen ginge das so, hat Könker beobachtet. „Kann Abhilfe geschaffen werden?“, fragt er.

Der EUV Stadtbetrieb werde sich vor Ort umschauen, kündigt Stadtsprecherin Maresa Hilleringmann an. Gut möglich, dass die beiden Tonnen in Zukunft nicht alle zwei, sondern jede Woche geleert werden. Eine weitere Option wäre eine zusätzliche Tonne. Denn auch bei der Stadt geht man davon aus, dass die Ratten durch den Müll angelockt werden. „Rattennester vermuten wir an so einem belebten Platz nicht“, erklärt Maresa Hilleringmann.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.