Berliner Platz

Beiträge zum Thema Berliner Platz

Blaulicht
Am Dienstag kam es zu einem Diebstahl am Berliner Platz in Hagen.

Mobiltelefon gestohlen
19-Jährige beraubt: Zeuge verfolgt Taschendieb am Berliner Platz

Am Dienstag, 22. Dezember, wollte eine 20-Jährige gegen gegen 17 Uhr eine Drogerie am Berliner Platz aufsuchen. Als sie das Geschäft betrat, fiel ihr auf, dass ihr Mobiltelefon sich nicht mehr ihrer Jackentasche befand. Kurz zuvor hatte sie es jedoch noch in der Hand gehalten. Als sie in und vor der Filiale nach dem Telefon suchte, erschien ein Zeuge (19). Dieser hatte beobachtet, wie ein Mann das Handy unbemerkt aus der Jackentasche der Frau zog und anschließend in Richtung Berliner Platz...

  • Hagen
  • 23.12.20
Blaulicht
Ein 60-Jähriger bedroht Personen mit einem Messer in Hagen.

Am Berliner Platz
60 Jähriger hält Ehepaar Messer an die Kehle: Psychisch Erkrankter am ZOB in Hagen gefasst

Ein 60-Jähriger bedrohte bereits am Freitag, 4. Dezember zwei Personen mit einem Messer am ZOB Berliner Platz. Gegen 21.05 Uhr befanden sich ein Mann und eine Frau gemeinsam auf dem Bussteig und warteten, als der 60-Jährige auf sie zukam und unmittelbar mit einem Messer bedrohte. Im weiteren Verlauf hielt er zunächst der Frau, dann dem Mann das Messer an den Hals. In einem günstigen Moment lief die Frau zu der Wache der Bundespolizei am Hauptbahnhof. Daraufhin sprachen die Beamten der...

  • Hagen
  • 08.12.20
Ratgeber
Zur Orientierung sind die Bereiche, in denen die Maskenpflicht gilt, in den dieser Mitteilung angehängten Karten farblich markiert.

Corona Dorsten
An diesen öffentlichen Plätzen gilt in Dorsten die Maskenpflicht

Die Allgemeinverfügung des Kreises Recklinghausen zum Zwecke der Verhütung und Bekämpfung der Ausbreitung des Corona-Virus regelt auch, dass Bürgerinnen und Bürger in sämtlichen Fußgängerzonen des Kreises eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen müssen. In Dorsten sind Bürgerinnen und Bürger darüber hinaus angehalten, auch in weiteren Bereichen der Innenstadt, sowie am Wulfener Markt und am Berliner Platz in Holsterhausen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Seit Mittwoch, 14. Oktober, werden...

  • Dorsten
  • 15.10.20
  • 1
Blaulicht
Eine 19-Jährige wurde nach Spiegeltritt in Gewahrsam genommen.

Personenkontrolle am Berliner Platz
"Bullenschweine" war noch der harmloseste Ausdruck: 19-Jährige schleudert Polizisten um 2 Uhr nachts wüste Beleidigungen entgegen

Nachdem sich eine 19-Jährige am Freitag  gegen1.45 Uhr mehrfach einer Personenkontrolle entziehen wollte und Polizisten beleidigte, wurde sie in Gewahrsam genommen. Die Frau hatte die Beamten unter anderem als "Bullenschweine" und "Hurensöhne" bezeichnet. Zudem rief sie lautstark "fickt euch ihr scheiß Bullen". Ein Zeuge gab zudem an, dass die Remscheiderin vor dem Eintreffen der Polizei auch noch einen Streifenwagen der Bundespolizei beschädigt hatte. Der rechte Außenspiegel war umgeklappt,...

  • Hagen
  • 02.10.20
Natur + Garten
einfach SCHRÄG´: new City in Essen
18 Bilder

städte Ruhrgebiet ESSEN Strukturwandel City Spaziergänge Innenstädte
new C I T Y ...!?!

... STRUKTURWANDEL RUHRGEBIET... ESSEN!seit Jahren/Jahrzehnten ... verändern sich die (Innen-) Städte nicht immer nur zum Positiven, ja, leider, stimmt... aber manches Mal´ eben doch! Ich mag es, wenn es begrünt wird, wenn es Wasser gibt, Wohnraum und natürlich Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Auch genug sinnige Verkehrsanbindung eben auch für den ÖPNV und auch für´s RAD. Hier, mitten in Essens´Innenstadt ist vor Jahren eine einigermaßen gute Lösung gefunden worden, wenngleich die Mieten und...

  • Essen
  • 13.09.20
  • 14
  • 7
Blaulicht
Ein ganz mieser Raubüberfall ereignete sich am Sonntag auf dem Berliner Platz in Hagen. Der Täter nahm dem Opfer die Brille ab, damit dieser schlechter sehen konnte. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Am Berliner Platz
Unbekannter Täter nutzt Sehschwäche bei Raubüberfall auf Hagener aus: Polizei sucht Zeugen

Bereits am Sonntag (30. August), kam es gegen 5.30 Uhr zu einem Raub auf dem Berliner Platz. Ein 28-Jähriger hatte sich am Busbahnhof aufgehalten, als ein Unbekannter auf ihn zuging, um ihm sein Smartphone zu entreißen. Der Mann nahm dem Hagener nach bisherigen Erkenntnissen dabei immer wieder die Brille ab, damit ihn dieser nicht klar erkennen konnte. Anschließend entfernte sich der Täter in unbekannte Richtung. Der 28-Jährige erstattete am Montag Anzeige bei der Polizei Hagen. Diese bittet...

  • Hagen
  • 01.09.20
Wirtschaft
Ab Montag können Kunden wieder in die Hauptstelle am Berliner Platz.
2 Bilder

Sparkassen-Hauptstelle öffnet am Montag wieder
Besuch nur mit strikten Corona-Regeln möglich

Mit einer Testphase öffnet am Montag, den 17. August, die Sparkassen- Hauptstelle auch wieder für das spontane Servicegeschäft am Schalter. Bisher war die Hauptstelle aufgrund der Corona-Sicherheitsmaßnahmen nur für Beratungsgespräche nach vorhergehender Terminvereinbarung zugänglich. „Aufgrund der offenen Baustruktur der Hauptstellenkundenhalle und der Größe des Raumes mussten wir auf Nummer Sicher gehen“, sagt der Vorstandsvorsitzende Martin Weck. „Durch die notwendigen Maßnahmen haben wir...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.08.20
Blaulicht
Zu einer vorläufige Festnahme nach Bedrohung kam es am Donnerstag in Hagen.

Strafverfahren eingeleitet
Kurz nach Mitternacht am Berliner Platz: Teenager und 29-Jähriger mit Softair-Waffe bedroht

Am Donnerstag, 6. August, wurden ein 15-Jähriger und ein 29-Jähriger kurz nach Mitternacht am Berliner Platz mit einer Softair-Waffe bedroht. Die beiden waren gegen 0.15 Uhr mit einem Unbekannten unvermittelt in Streit geraten. Nachdem dieser einen Bekannten zur Verstärkung hinzugerufen hatte, kam es zunächst zu einer Körperverletzung. Der Hinzugerufene 32-Jährige schubste den 29-jährigen Hagener. Anschließend bedrohte er ihn und seinen jugendlichen Begleiter damit, seine Softair-Waffe gegen...

  • Hagen
  • 06.08.20
Blaulicht
Auf dem Berliner Platz in Hagen kam es am Montag zu Widerstand gegen Polizeibeamte.

Am Berliner Platz
Schreien, Spucken, Pöbeln: 25-Jähriger Randalierer leistet Widerstand gegen Polizeibeamte

Am Montag, 15. Juni, riefen Passanten die Polizei gegen 10 Uhr zum Berliner Platz. Dort randalierte ein 25-Jähriger seit geraumer Zeit herum. Er schrie, spuckte und pöbelte Herumstehende an. Auch die eintreffenden Beamten empfing er mit Geschrei und spuckte ihnen vor die Füße. Der 25-Jährige erhielt einen Platzverweis, dem er nicht nachkommen wollte. Er hielt sich an einer Bank fest und musste von den Polizisten wenig später in den Streifenwagen getragen werden. Bei ersten Ermittlungen stellte...

  • Hagen
  • 16.06.20
Blaulicht
Am Donnerstag gegen 20.45 Uhr kam es am Berliner Platz in Hüsten zu einer Schlägerei zwischen zwei Parteien. Nach Zeugenaussagen waren acht Personen beteiligt. Sechs davon schlugen mit Holzlatten auf einen 23- und einen 19-jährigen Arnsberger ein. Die Polizei ermittelt.

Polizei ermittelt
Schlägerei in Hüsten: Zwei Arnsberger schwer verletzt - Täter flüchten

Am Donnerstag gegen 20:45 Uhr kam es am Berliner Platz zu einer Schlägerei zwischen zwei Parteien. Nach Zeugenaussagen waren acht Personen beteiligt. Sechs davon haben mit Holzlatten auf einen 23- und einen 19-jährigen Arnsberger eingeschlagen. Beide Männer wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Einer der Tatverdächtigen soll ein 27-jähriger Arnsberger sein. Die Täter flüchteten mit zwei Autos. Nicht die erste Auseinandersetzung Am Mittwoch kam es bereits schon einmal zu einer...

  • Arnsberg
  • 15.05.20
Blaulicht
Zu einer Messerstecherei kam es am Montag in Hagen.

Helfer landet im Krankenhaus
Messerstecherei in Hagen: Angreifer geht auf sein Opfer und unbeteiligten Streitschlichter mit los

Am Montag, den 27. April, erhielt die Polizei einen Einsatz zum Berliner Platz. Zwei Männer waren in Streit geraten, ein dritter hatte schlichten wollen. Sowohl der Angegriffene als auch der unbeteiligte Streitschlichter wurden dabei von dem Angreifer mit einem Teppichmesser verletzt. Nach der Tat flüchtete der Angreifer mit einem Begleiter in Richtung Bahnhofstraße. Er kehrte später zurück, Polizisten verfolgten ihn und nahmen ihn nach Verfolgung schlussendlich vorläufig fest. Das Messer mit...

  • Hagen
  • 28.04.20
Kultur

Blick über Essen - von der Westadthalle aus

Von der Weststadthalle an der Thea-Leymann-Straße 23 aus reicht dieser Blick - bei traumhauft schönem Wetter - bis in die Ferne. Im Vordergrund sind die Türme des Cinemaxx und links daneben das Colosseum Theater gut zu erkennen. Weiter geht es dann über den Berliner Platz mit dem Einkaufszentrum Limbecker Platz (rechts) und unsere neue Firmenadresse Jakob-Funke-Platz bis zum Horizont.

  • Essen-West
  • 20.04.20
Blaulicht
Der Pöbler wurde in Gewahrsam genommen und zur Verhinderung weiterer Straftaten ins Polizeigewahrsam eingeliefert.

Messerwurf und Festnahme
Rassist pöbelt auf dem Berliner Platz Passanten an

Mittwoch (4. März), gegen 16.30 Uhr, pöbelte ein 44-jähriger Bottroper auf dem Berliner Platz wahllos Passanten mit ausländischen Wurzeln an. Einen 22-jährigen Bottroper schubste er vor sich her. Als diesem ein Messer aus der Hose fiel, ergriff er es, klappte es auf und warf es in Richtung des 22-Jährigen. Nur durch eine Duckbewegung konnte dieser dem Angriff ausweichen. Er blieb unverletzt. Als Polizeibeamte eintrafen, schrie der Mann fremdenfeindliche und rassistische Parolen. Er wurde in...

  • Bottrop
  • 05.03.20
  • 1
Blaulicht
Die Polizei in Hagen nahm am frühen Morgen einen gesuchten Verbrecher fest.

Abgeführt!
Wegen Körperverletzung gesucht: Polizei geht dicker Fisch (26) ins Netz

Heute (Freitag) führte eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Innenstadt um 2.05 Uhr Personenkontrollen auf dem Berliner Platz durch. Die Überprüfung eines 26-jährigen Mannes ergab, dass er mit einem Haftbefehl von der Staatsanwaltschaft Hagen zur Festnahme ausgeschrieben war. Der Gesuchte hatte wegen einer Körperverletzung und Bedrohung sowie Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte noch ein Jahr und zwei Monate Freiheitsstrafe zu verbüßen. Die Polizisten nahmen den 26-Jährigen fest und...

  • Hagen
  • 29.11.19
Vereine + Ehrenamt
13 Bilder

Hoppeditz ist auch in Bottrop erwacht !

Auch das doch recht schlechte Wetter hielt die zahlreichen Bottrop Narren nicht davon ab der Zeremonie beizuwohnen. Gute Laune und Stimmung war garantiert. Die 5. Jahreszeit ist eröffnet. HELAU und eine tolle Session.

  • Bottrop
  • 12.11.19
Blaulicht

Am frühen Sonntagmorgen am Berliner Platz
Verletzt nach Schlägerei

Am Sonntagmorgen (11. August), gegen 5:30 Uhr, kam es nach Angaben der Polizei am Berliner Platz vor einem Lokal zu einer körperlichen Auseinandersetzung aus einer Gruppe von bis zu zwölf Personen heraus. Einer der Beteiligten musste mit einer Kopfverletzung vor Ort durch die Besatzung eines Rettungswagens behandelt werden. Einen Transport ins Krankenhaus lehnte er ab. Gegen alle Beteiligten wurde ein Platzverweis ausgesprochen. Zwei Männer kamen dem Platzverweis nicht nach, sie wurden in...

  • Castrop-Rauxel
  • 12.08.19
LK-Gemeinschaft
...Momentaufnahmen mitten in ESSEN
18 Bilder

GUTE BEKANNTE Freundschaften Meetings Treffen LK-Gemeinschaft
...ZWEI STUNDEN DATE!

RUHRGEBIET ESSEN - Castrop Rauxel LOKALKOMPASS-Bekanntschaften ... SOMMER 2019... SPONTAN-Entschluss :-) Solch ein Job, … kann manches Mal ganz schön schlauchen, und nerven! Nein, nicht dass man nicht froh wäre, eine Arbeit, eine Beschäftigung zu haben, Etwas, wo man gebraucht wird, und dafür auch noch Geld bekommt, um selbst überleben zu können. Natürlich ist man zufrieden, einen Job zu haben. An manchen Tagen aber, nicht nur, wenn es eh´ ein wenig turbulent zu geht, und man nach der Maloche...

  • Essen
  • 11.08.19
  • 23
  • 9
Blaulicht

Unsichere und unkoordinierte Fahrweise machte Polizei stutzig
Hagen: Fahrradfahrer mit fast zwei Promille auf Berliner Platz angehalten

Am Samstag, 27. Juli, fuhr eine Streifenwagenbesatzung gegen 22.20 Uhr am Hagener Hauptbahnhof vorbei. Dort beobachteten sie einen Mann, der auf einem Fahrrad quer über den Berliner Platz fuhr. Die Fahrweise des 39-Jährigen wirkte unsicher und unkoordiniert. Als er abbremste, musste er sich an einem Geländer festhalten, um nicht umzufallen. Der mutmaßliche Grund für die Ausfallerscheinungen stand schnell fest. Ein Atemalkoholtest zeigte einen Wert von knapp zwei Promille an. Die Beamten nahmen...

  • Hagen
  • 29.07.19
Blaulicht

Ungeheuerlicher Vorfall auf dem Berliner Platz
Unbekannter Mann zieht Frau an den Haaren und versetzt ihr einen Stoß

Am Sonntag befand sich eine 30-jährige Frau gegen19.28 Uhr auf dem Berliner Platz. Als sie an einer Personengruppe vorbeiging, zog ihr ein unbekannter Mann plötzlich an den Haaren. Dann versetzte der Unbekannte der 30-Jährigen einen kurzen Stoß in die Seite. Anschließend flüchtete er in Richtung Altenhagener Brücke. Die 30-Jährige kann den Mann wie folgt beschreiben: Der Tatverdächtige ist ca. 25 bis 32 Jahre alt und etwa 170 cm groß. Er hat schwarze Haare, die an den Seiten kurz und oben lang...

  • Hagen
  • 22.07.19
Sport
3 Bilder

Save the date !!! - Bottrop - Sport Talk - Marktplatzstoßen - NRW-Gala

- Freitag, 05.07.2019 ab 19:00 Uhr „Sport Talk“ im Cafe Corretto auf der Gladbecker Straße – „Wege im Spitzensport“ Eine Talkrunde mit Weltmeister David Storl, Paralympics-Sieger Sebastian Dietz und unseren Bottroper Nachwuchssportlern Nina Endt und Marius Lewald Moderiert von Radio Emscher-Lippe-Sportreporter Christian Hoch - Der Eintritt ist frei !!! - Samstag, 06.07.2019 1. Bottroper Marktplatzstoßen auf dem Berliner Platz, mitten in der Innenstadt ab 10:30 Uhr „Warm-Up“ mit der männlichen...

  • Bottrop
  • 28.06.19
Blaulicht
Der 42-jährige Bottroper wurde festgenommen und zur Wache gebracht. Sein Handy wurde sichergestellt.

Berliner Platz
Mann filmt Frauen im Supermarkt und greift sich dabei in die Hose

Samstag, gegen 10.40 Uhr, fiel mehreren Kundinnen in einem Supermarkt am Berliner Platz in Bottrop ein Mann auf, der offensichtlich ihren Po mit seinem Handy videografierte, dabei in seine Hose griff und an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Die Kundinnen beschwerten sich an der Rezeption des Supermarktes, woraufhin die Polizei benachrichtigt wurde. Im Supermarkt wurde der Mann, ein 42-jähriger Bottroper, angetroffen. Frauen, die von ihm gefilmt worden waren und sich beschwert hatten, waren...

  • Bottrop
  • 25.03.19
Blaulicht

Gestern am Berliner Platz
Raubüberfall in Bottroper Parkhaus / Maskierter Täter gefasst

In einem Parkhaus in der Bottroper Innenstadt ist am Dienstag, gegen 11 Uhr, ein 66-Jähriger aus Bottrop überfallen worden. Der Mann war zuvor in einer Bankfiliale gewesen. Dabei wurde er offensichtlich von dem späteren Täter beobachtet, der ihm dann ins Parkhaus am Berliner Platz folgte. Als der 66-Jährige an seinem Auto ankam, wurde er plötzlich von einem maskierten Mann mit Pfefferspray bedroht. Dabei verlangte der Unbekannte Bargeld. Der 66-Jährige konnte sich erfolgreich wehren, so dass...

  • Bottrop
  • 06.03.19
Kultur
Die große Tanzgala "Rond" zu Ehren und zum Abschied von Ballettmeister Alexander Zeilinger findet am 24. März, 16 Uhr im Kulturzentrum am Berliner Platz statt.

Ballettgala "Rond" im Kulturzentrum

Anders als im Veranstaltungkalender der Stadt Arnsberg angegeben, erfordertdie Sanierung des Sauerlandtheaters die Verlegung der Ballett-/Tanz-und Musikgala "ROND" ins Kulturzentrum Neheim-Hüsten. Bis zuletzt hofften Veranstalter und Mitwirkende auf die rechtzeitige Wiedereröffnung des Sauerlandtheaters, das nach dem verheerenden Wasserschaden vor mehr als einem Jahr leider noch immer nicht bespielbar ist.Die große Tanzgala zu Ehren und zum Abschied von Ballettmeister Alexander Zeilinger wird...

  • Arnsberg
  • 19.02.19
Ratgeber
Lokalmatador "Wurst-Achim" ist ebenfalls auf dem Berliner Platz dabei. Bildquelle: Veranstalter

Frühjahrsmarkt am Hauptbahnhof
Marktschreier in Castrop-Rauxel

Am Donnerstag (7. Februar) kehren die Marktschreier nach Castrop-Rauxel zurück. Bis Sonntag (10. Februar) findet ein Frühjahrsmarkt auf dem Berliner Platz am Hauptbahnhof statt. Mit dabei ist natürlich Lokalmatador "Wurst-Achim". Genauso wie "Wurst-Achim" wollen auch "Aal-Ole" vom Hamburger Fischmarkt, "Gewürze-Uwe", "Käse-Maxx", "Feinkost-Gino", "Nudel-Kiri", "Taschen-Hinnerk" und noch mehr Marktschreier ihr Publikum mit flotten Sprüchen unterhalten. Für das leibliche Wohl sorgen Imbiss- und...

  • Castrop-Rauxel
  • 05.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.