Dinslaken: Anmeldungen für Kindergärten bis 15. November

Anzeige
Einheimische Eltern, die ihr Kind nächstes Jahr in einen Kindergarten geben möchten, sollten ihren Nachwuchs bis 15. November anmelden. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Erziehungsberechtigte müssen ihr Kind nur einmal in einer Kita anmelden. Alles Weitere wird durch das Online-Meldeverfahren automatisch erledigt. Betroffene, sagt die Stadt, können bis zu drei Kitas nach Wunsch auswählen. Über die Vergabe der Plätze entscheiden die Kindertageseinrichtungen in eigener Zuständigkeit. Rückfragen in dieser Sache beantwortet Maik Runberger, Telefon 0 20 64 / 6 64 28, in der Stabsstelle Sozial- und Jugendhilfeplanung.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.