Hünxer-Radfahrer verletzte sich bei einem Verkehrsunfall in Dinslaken schwer

Anzeige
Dinslaken: Schlepperstraße | Dinslaken - Laut Polizeibericht bog ein 33-jähriger Dinslakener am Samstag, den 18.06.2016 gegen 20:20 Uhr mit einem Auto aus der Schlepperstraße nach rechts in Richtung Hünxer Straße ab. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem 14-jährigen Hünxer, der mit einem Fahrrad den Radweg der Hünxer Straße in Richtung Hünxe befuhr. Der Radfahrer verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, im dem er stationär verblieb. Der Autofahrer blieb unverletzt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.