Zwei Alpaka-Babys bereichern die Herde auf der Farm in Ringenberg

Anzeige
"Meine Kleine, ich hab ein Fläschchen für dich, du musst ein bisschen essen"
seit Mittwoch, 27. Mai 2015. Eines ist kerngesund, das andere hat Atemwegsprobleme und benötigt Hilfe beim Trinken, weil es sich nicht ausreichend bei der Mutter versorgen kann, bis sie die "Zapfsäule" wieder schließt. Sie entscheidet nämlich, wann und wie viel ihr Kind trinkt. Nachdem das Problem erkannt war, wurde die Zufütterung mit frischer 39° warmer Ziegenmilch vorbereitet.

Am Sonntag konnte ich diese erleben. Das Jungtier war nicht begeistert. Die Flasche war ihm noch nicht vertraut. Es bedurfte eines intensiven Zuspruchs, dass es die Flasche überhaupt annahm. Ich erfuhr, dass das Jungtier bei einem Geburtsgewicht von 8000 g eine tägliche Trinkmenge von 800 g zur normalen Entwicklung braucht. 100 g hat das kleine mittags getrunken.

Die Hausherrin erzählte uns derweil, dass Alpaka-Mütter den Geburtszeitpunkt beeinflussen können. In ihrem Ursprungsland gibt es Temperaturunterschiede von 40° zwischen Tag und Nacht. Die Geburten erfolgen in der Mittagszeit, wenn die angenehmen Temperaturen herrschen.
Zum Fell der Tiere hörte ich, dass es extreme Temperaturunterschiede mühelos ausgleichen kann. Es wärmt oder kühlt, je nach Bedarf. Die erwachsenen Tiere waren gerade kahl geschoren. Diese Aufgabe erledigen professionell Fachleute aus Australien. In Deutschland gibt es sie noch nicht.
6
6
2 6
2 7
7
7
5
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
41.702
Günther Gramer aus Duisburg | 04.06.2015 | 09:42  
8.827
Jochen Menk aus Oberhausen | 04.06.2015 | 09:56  
6.676
Regine Hövel aus Dinslaken | 04.06.2015 | 10:26  
14.249
Christoph Niersmann aus Hilden | 04.06.2015 | 10:50  
8.827
Jochen Menk aus Oberhausen | 04.06.2015 | 10:57  
67
Maren Hövel aus Dinslaken | 04.06.2015 | 18:06  
11.046
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 04.06.2015 | 21:09  
16.253
Dagmar Drexler aus Wesel | 05.06.2015 | 00:33  
6.676
Regine Hövel aus Dinslaken | 06.06.2015 | 19:02  
8.743
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 08.06.2015 | 20:35  
1.629
Andrea Weyand aus Dinslaken | 23.06.2015 | 13:06  
6.676
Regine Hövel aus Dinslaken | 23.06.2015 | 15:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.