Party steigt im Park

Anzeige
Beliebt und bekannt, nicht nur wegen der vielen guten Libe-Bands ist das Westparkfest, das noch bis Sonntag läuft. (Foto: Schmitz)
Dortmund: Westpark |

Mit einem gemeinsamen Singen startete das Westparkfest. Und gleich am nächsten Abend ging es mit jeder Menge Musik weiter: beim Ska-Musikfestival traten gleich fünf Bands openair im Park auf.

Und mit Live-Musik geht es auch am Freitag ab 16 Uhr gleich weiter: "Open Stage" ist das Motto zum Beginn, um 18 Uhr folgt die Soulband "Yellow Express" und übergibt dann das Mikro an die Felsband, die Covermusik spielt. Der Samstag lockt mit einem "Tag des Quartiers" ab 14 Uhr in den Park. Als Musikacts sind "Kinky's & friends" und "Die Komm'mit Mann!s". Und am Sonntag wird ab 11 Uhr beim Westparkfest im Park getrödelt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.