5000 t Laub von den Straßen schaffen

Anzeige
Mit Besen und Laubbläsern sind rund 200 EDG-Mitarbeiter jetzt unterwegs, um das Laub von Straßen und Wegen zu schaffen. (Foto: Frauke Schumann)

Für die EDG-Straßenreinigung beginnt jetzt eine stressige Zeit:

In wenigen Wochen müssen über 5 000 t Laub von Straßen, Wegen und Plätzen beseitigt werden. Und zur Blätterbeseitigung gehört auch das Einsammeln der Laubsäcke.

55 Kehrfahrzeuge sind unterwegs

Die Laubbeseitigung hat aus Sicherheitsgründen immer Vorrang vor der Straßenreinigung. Um gravierende Sprünge bei den Gebühren für Straßenreinigung zu vermeiden, gibt es in den arbeitsreichen Herbst- und Wintermonaten keine personelle Unterstützung für die rund 200 Mitarbeiter der EDG-Straßenreinigung.
In der Laubzeit sind sie mit 55 Kehrfahrzeugen, 31 Klein-LKW und fünf Kranfahrzeugen mit mobilen Transportcontainern unterwegs. 35 Laubblasgeräte werden eingesetzt. Die EDG ist für die Laubbeseitigung immer dann zuständig, wenn die Stadt sie mit der Reinigung für bestimmte Straßen, Wege und Plätze beauftragt hat.

Grundstück säubern

Die Laubbeseitigung ist Bestandteil der Straßenreinigung und gilt auch für Gehwege. Wie in anderen Großstädten gibt es aber auch hier viele Freiflächen, für deren Sauberhaltung die Eigentümer verantwortlich sind.

Wohin mit dem Laub?

Wer das Laub nicht im Garten liegen lassen möchte, kann es auf einen Komposthaufen geben oder in die braune Biotonne werfen.
Einen zusätzlichen Service bietet die EDG mit ihren Laubsäcken. Sie können an der Möbelbörse und an den Recyclinghöfen, am Infomobil und am Sunderweg 98 erworben werden.
Die vollen Säcke werden am Tag der Straßenreinigung abgeholt.
Laubsäcke können auch an den Recyclinghöfen entleert werden.
Die Laubsack-Aktion endet am 31. Dezember.
An den Recyclinghöfen wird für 1m3 Laub eine Gebühr von 10 € erhoben.
Am 22. November lädt das Kompostwerk in Wambel zum Primeurtag mit kostenloser Anlieferung (Kofferraumladung) von Grünabfällen und Laub ein.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
4.397
Gabriele Bach aus Witten | 15.10.2014 | 12:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.