Alles zum Thema Herbst

Beiträge zum Thema Herbst

LK-Gemeinschaft
34 Bilder

Herbst
Botanischer Garten Bochum

Lasst uns mit den Augen auch mit dem Herz die Natur betrachten , man sieht alles ganz anders, schöner und bezaubernder nehmen wir uns Zeit denn wir brauchen sie. https://de.wikipedia.org/wiki/Botanischer_Garten_der_Ruhr-Universität_Bochum

  • Castrop-Rauxel
  • 03.12.18
  • 52× gelesen
  •  12
  •  8
Natur + Garten
19 Bilder

HERBST AN DER AHSENER SCHLEUSE ....

Vor einigen Tagen habe ich die Ahsener Schleuse besucht. Bei Kanalkilometer 55,9 des Wesel-Datteln-Kanals liegt die Ahsener Schleuse. Es gibt dort eine große und eine kleine Schleuse. Die große Schleuse ist 222 Meter lang, 12 Meter breit. Sie hat an beiden Enden Hubtore. In Betrieb genommen wurde sie offiziell 1931. Die kleine Schleuse wurde 1970 erbaut. Sie ist 112 Meter lang und ca. 12 Meter breit. Beide Schleusen werden durch die Schleusenbediener in den Steuerständen vor Ort...

  • Datteln
  • 03.12.18
  • 27× gelesen
  •  9
  •  2
Kultur
31 Bilder

herbstimpressionen
es ist herbstzeit - am kaarster see

nun ist der herbst angekommen. die blätter sind gefärbt und verzaubern den wald. hier am kaarster see, dem Naherholungsgebiet - teilweise unter Naturschutz - findet man ruhe und Erholung bei spaziergängen. zu nah ans ufer darf man wegen des Naturschutzes nicht. vieles ist verboten - so das springen ins wasser bei geringer Wassertiefe -. was ein wenig störend empfinde ich, dass dieses gebiet doch direkt an der Autobahnstrecke liegt, die nach Düsseldorf führt. es ist keine dämmwand...

  • Düsseldorf
  • 01.12.18
  • 19× gelesen
  •  7
  •  4
Natur + Garten
Stille, Ruhe und Entspannung - die Kalflak unweit von Kalkar ....
14 Bilder

Niederrhein
Die Kalflak bei Kalkar .... herbstliche Stimmung und Ruhe ....

Die Kalflak fließt durch ein altes Rheinbett und mündet gegenüber der Stadt Emmerich in den Rhein. Wunderschöne Landschaften zwischen der Bönninghardt und dem unteren Niederrhein durchfließt dieses stille und oft bis an die Ufer bewachsene Gewässer und verspricht Ruhe und Entspannung, Freude an der Natur und Genuss wunderschöner Landschaften .... wie hier unweit der mittelalterlichen Stadt Kalkar .... einige Eindrücke von einem Endnovember-Nachmittag habe ich mitgebracht .... nichts...

  • Kalkar
  • 23.11.18
  • 63× gelesen
  •  4
Kultur
Am Erftmühlen-Graben. Der heutige Wasserlauf  ist deutlich schmaler als der historische. Rechts der Rosengarten.
18 Bilder

Ausflugstipp
Kultur und Natur pur: Ein Besuch in Neuss

Die Eröffnung der Ausstellung "Ihrer Zeit voraus! Heinrich Campendonk - Heinrich Nauen - Johan Thorn Prikker" führte uns letzte Woche zum Clemens Sels Museum nach Neuss. Bei wunderbarem Herbstwetter folgte noch eine kleine Runde durch den angrenzenden Park. Die großartige Ausstellung ist vom 18. November 2018 bis zum 10. März 2019 zu sehen. Sie präsentiert drei Künstler, deren expressive Arbeiten am Beginn des 20. Jahrhunderts maßgeblich zur Entwicklung der Moderne im Rheinland beitrugen. ...

  • Düsseldorf
  • 23.11.18
  • 69× gelesen
  •  21
  •  3
Natur + Garten
7 Bilder

Duisburger Gartenfreuden
Die ,,Freuden,, im herbstlichen Garten-------

- Oh wie schön ist doch der Herbst - Wie in jedem Jahr steht den Gartenfreunden buchstäblich die Freude im Gesicht geschrieben, wenn sie sich zwecks ,,sportlicher Ertüchtigung,, im Garten als Laubfeger nützlich machen müssen. Dies ist hier aber nur der erste Akt, denn der zweite Akt findet zwangsläufig nach dem Fallen des restlichen Blätter statt. - Oh wie schön ist doch der Herbst -

  • Duisburg
  • 21.11.18
  • 31× gelesen
  •  6
Natur + Garten
13 Bilder

Natur
GOLDENER NOVEMBER ....

Bei einem Spaziergang rundum Ahsen ... entdeckte ich die leuchtenden Bäume. Sie glänzten wie Gold. Hier ein kleines Herbstgedicht : "HERBSTSONNE" Der Sommer ist vergangen, der Herbst hat angefangen, Frau Sonne bleibt sein Gast. Sie ist dem Herbst verbunden und schenkt ihm goldene Stunden, verweilend - ohne Hast. Will sie auch nicht mehr prahlen, so schickt sie dennnoch Strahlen, nur milder als bisher. Der Wind singt seine Weise, nach Abschied klingt es leise, doch auch nach...

  • Datteln
  • 19.11.18
  • 22× gelesen
  •  6
Natur + Garten

Viel Lärm um nichts

Es herbstelt. Die Bäume werfen ihre vielfarbigen Blätter ab und verwandeln grauen Beton und Asphalt in ein Farbenmeer. Die einen lieben den Anblick und genießen die Jahreszeit, andere rüsten zum Kreuzzug gegen die alljährliche Blätterflut durch die rebellischen Bäume. Waren es vor wenigen Jahren noch „nur“ ein oder zwei Tage im Herbst, an denen gehörschützerbewehrte Männer mit ihren Laubbläsern anrückten und stundenlang an den Nerven sägten, so wird es jedes Jahr mehr. Einer nach dem...

  • Duisburg
  • 19.11.18
  • 4× gelesen
Ratgeber
31 Bilder

Novemberblues
Novemberherbstimpressionen

Eine, in der Mittagssonne begonnene Wanderung, von Kupferdreh, Heisinger Aue bis zum Förderturm Carl Funke. An einem kühlen, sonnigen Sonntag, es war der 18.11.2018. Neben einer Segelregatta, waren auch ein Kranichschwarm, Kannada Gänse und auch Wassersportler unterwegs. Und ganz neu zu sehen, war die fast fertige Kampmannsbrücke. Ich musste  von über 250 Bildern eine Auswahl treffen, um diese Bilder von der Wanderung zu zeigen. Wie immer eine schwierige Entscheidung. Nicht zu wenig aber auch...

  • Essen-West
  • 18.11.18
  • 45× gelesen
  •  3
Fotografie
HerbstLichtBlicke 

Herbstliches Laub auf dem die Tröpfchen im Sonnenlicht erstrahlen ...
53 Bilder

HerbstLichtBlicke
HerbstLichtBlicke - Hildener ItterBilder

... Der Herbst, der Herbst ist mit all seiner Farbenpracht allen Ortens allgegenwärtig. Ein Hauch Indian Summer ist immer mit dabei. Besonders die sonnendurchfluteten Tage und die milden Temperaturen luden zum draußen Verweilen ein... Die Itter, An den Gölden, Orte an denen man wunderbar den Herbst in seiner gesamten Pracht bewundern kann. Hier entstanden alle Aufnahmen. Ach ja die Daltons waren natürlich mit aus Achse 😎😎😎

  • Hilden
  • 18.11.18
  • 45× gelesen
  •  12
  •  2
Natur + Garten
3 Bilder

Herbstmorgen

Nach Sonnenaufgang. Kalt war es und leichter Raureif lag auf den Gräsern. Es wird bald Winter...

  • Lünen
  • 17.11.18
  • 30× gelesen
  •  3
Fotografie
Pilze sprießen im Herbst aus dem Boden.

Foto der Woche
Herbstzeit ist Pilzzeit!

Zugegeben: In diesem Jahr haben es Pilze schwer! Denn Pilze lieben feuchte Böden. Und die sind 2018 bekanntlich Mangelware. Trotzdem dürften Spaziergänger und Pilzsucher das eine oder andere Exemplar gesichtet haben. Denn Pilze wachsen sehr schnell, manchmal reicht ihnen ein einziger Tag. Das liegt an ihrer Struktur: Tief in der Erde breiten sie sich aus, ähnlich einem Spinnennetz. Regnet es dann, saugen Pilze jede Menge Wasser auf - wie ein "Schwammerl".  Das, was über der Erde vom Pilz...

  • Velbert
  • 17.11.18
  • 462× gelesen
  •  16
Natur + Garten
Goldig
11 Bilder

Grandios
EINFACH NUR GENIESSEN

Der perfekte Tag..Frühling im November...samt Pollenflug und Heuschnupfen Ich konnte nur das erste Bild drehen..die Anderen gehen nicht mit meinem Samsung S8 hier zu drehen.. Das macht null Bock mehr.. Denke ich werde das Alles auch lassen.. Mit diesem Programm hier stimmt was nicht...löschen mit dem X kann ich das Bild per Smartphone  auch nicht..es flutscht beim Anklicken nur immer weg..Sorry...das ist Murks DA ich die Bilder so schön fand..habe ich sie am PC meines Mannes...

  • Essen-Steele
  • 15.11.18
  • 63× gelesen
  •  24
Natur + Garten
9 Bilder

Herbst am Niederrhein
Radeln auch im Spätherbst - farbenprächtiger Niederrhein

Auch im Herbst und Spätherbst bietet der NIederrhein wunderschöne Fotomotive und Einblicke in die Natur. Der Ortsteil Kellen - ostwärts der Kreisstadt Kleve - lockte heute zum Radeln über Wege entlang von Wasserstellen, Wiesen, über Deiche und naturbelassene Kleinode des Niederrheins .... auch hier eine Wellness für Seele und Körper ....

  • Kleve
  • 15.11.18
  • 121× gelesen
  •  9
Natur + Garten
11 Bilder

Niedrigwasser am Sorpesee

Durch die anhaltende Trockenheit hat der Füllstand der Sorpetalsperre dramatisch abgenommen. Hier einige Eindrücke vom Ufer der Talsperre.

  • Sundern (Sauerland)
  • 14.11.18
  • 73× gelesen
Fotografie
Zeigt uns eure Herbst-Bilder!

Foto der Woche
Laub im Herbst

Beim Blick aus dem Fenster wird jetzt ganz schnell klar: Der Herbst ist da! Die Straßen sind voller Laub, die Blätter an den Bäumen sind gelb, rot oder braun. Wenn die Temperaturen dauerhaft unterhalb der 15-Grad-Marke sind, stellen sich Bäume auf Winter ein. Die Tage werden kürzer, die Pflanzen fahren die Photosynthese zurück. Wichtig für diesen Prozess ist der grüne Farbstoff Chlorophyll. Wenn es Herbst wird, speichert der Baum das Chlorophyll in Wurzeln, Ästen und dem Stamm.  Dadurch...

  • Velbert
  • 12.11.18
  • 480× gelesen
  •  28