Herbstlaub

Beiträge zum Thema Herbstlaub

Ratgeber
Eins ist klar: Das Laub muss weg. Aber wie? Foto: wa-Archiv

Herbstlaub: Wohin damit?

Kein Laub auf die Straße blasen – denn das könnte teuer werden. Wer Laub vom Gehweg auf die Straße bläst (oder kehrt), begeht eine Ordnungswidrigkeit. Und wer sich dabei erwischen lässt, bekommt dafür ein recht teures Knöllchen: Beim ersten Verstoß 35 Euro, im Wiederholungsfall sogar ab 100 Euro aufwärts. Darauf weist die Stadt Witten hin, weil sich die Probleme in diesen Tagen häufen. Deshalb: Das Laub vom Gehweg gehört in die Sammelbehälter, die die Stadt in allen Stadtteilen...

  • Witten
  • 07.11.19
Fotografie
  9 Bilder

Herbst oben und unten
Ein einfacher herbstlicher "Blattsalat"

Die Sonne lacht, der Oktober ist golden und somit Zeit an die frische Luft zu gehen. Weil es gerade ein wenig Auslauf benötigte, habe ich mal wieder ein aus analogen Fotozeiten stammendes Objektiv mit auf die Tour genommen. Diese zum Teil sehr hochwertigen Objektive bekommt man oft für wirklich wenig Geld und sie laden zum Experimentieren ein. Mit sehr günstigen Adaptern, lassen sie sich auch sehr einfach an eine Vielzahl von Kameras adaptieren und durch die eingebauten Fokussierhilfen...

  • Lünen
  • 23.10.19
  •  2
  •  2
Natur + Garten
Die Säcke für Straßenlaub gibt es an der Rathaus-Information.
Foto: Stadt Monheim

Monheimer Stadtverwaltung stellt Säcke zur Verfügung
Straßenlaub einsammeln

Mit dem Herbst kommt auch das Laub. Hier bietet die Monheimer Stadtverwaltung einen zusätzlichen Service an. Ab sofort können Papiersäcke an der Information des Rathauses erworben werden. Zehn Stück kosten 50 Cent. Die Säcke werden im Oktober und November bei der Biotonnenabfuhr (siehe Abfallkalender) mitgenommen. Sie können nicht auf dem Wertstoffhof abgegeben werden. Die Säcke fassen 50 Liter und sind mit dem Aufdruck "Stadt Monheim am Rhein - nur für Straßenlaub, keine Bio- oder...

  • Monheim am Rhein
  • 09.10.19
Fotografie
  24 Bilder

23. September 9.50 Uhr jetzt geht wieder BUNT

Herbst (Theodor Fontane) O du wunderschöner Herbst Wie du die Blätter golden färbst Deiner reinen Luft so klar und still Noch einmal ich mich freuen will Ich geh den Wald, den Weiher entlang Es schweigt das Leben, es schweigt Gesang Ich hemme den Schritt, ich hemme den Lauf Erinnerungen ziehen herauf Erinnerungen sehen mich an Haben es wohl auch sonst getan Nur eins hält nicht mehr damit Schritt Lachende Zukunft geht (nicht mehr) mit Vergangenheit hält mich in ihrem...

  • Bedburg-Hau
  • 23.09.19
  •  4
  •  3
Ratgeber

Ab Montag kostenlose Aktionswoche
Her mit dem Laub

Die Stadt Herdecke bietet den Bürgern auch in diesem Jahr wieder eine zweite Aktionswoche an, um ihr Laub kostenlos zu entsorgen. In der kommenden Woche von Montag, 26. November, bis Samstag, 1. Dezember, steht die Annahmestelle der Stadt Herdecke am neuen Ort in der Nierfeldstraße 8 (Vorberg/AHE) montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 17 Uhr sowie samstags von 8 bis 13 Uhr hierfür offen. Die erste Aktionswoche dieses Jahres fand Ende Oktober statt. Die Aktion gilt wie immer nur für...

  • Herdecke
  • 23.11.18
Natur + Garten
Goldig
  11 Bilder

Grandios
EINFACH NUR GENIESSEN

Der perfekte Tag..Frühling im November...samt Pollenflug und Heuschnupfen Ich konnte nur das erste Bild drehen..die Anderen gehen nicht mit meinem Samsung S8 hier zu drehen.. Das macht null Bock mehr.. Denke ich werde das Alles auch lassen.. Mit diesem Programm hier stimmt was nicht...löschen mit dem X kann ich das Bild per Smartphone  auch nicht..es flutscht beim Anklicken nur immer weg..Sorry...das ist Murks DA ich die Bilder so schön fand..habe ich sie am PC meines Mannes...

  • Essen-Steele
  • 15.11.18
  •  24
Natur + Garten
  8 Bilder

Herbstlicht

Heute morgen hatte die Lippe bei glasklarem Licht ihr schönes Herbstkleid angezogen. Natürlich kann man über Mode streiten, aber mir hat es gefallen!

  • Lünen
  • 11.11.18
  •  3
Ratgeber
Unter einer Laubschicht können sich unsichtbare Hindernisse verbergen.

ADFC warnt: Mehr Laub auf Radwegen

Lange Trockenheit sorgte für frühen und massiven Abwurf der Blätter Der goldene Oktober glänzte zuletzt mit sommerlichen Temperaturen und weitgehender Trockenheit. Die Herbsturlauber freut das und natürlich auch die Radfahrerinnen und Radfahrer. Diese müssen momentan allerdings mehr buntes Herbstlaub auf den Radwegen in Kauf nehmen, weil viele Laubbäume - wegen der starken Trockenheit - ihre Blätter deutlich früher abgeworfen haben. Dies führt dazu, so der ADFC, dass Radwege komplett von...

  • Essen-Ruhr
  • 22.10.18
Ratgeber
Damit das Laub nicht zur Rutschbahn wird oder Abläufe verstopft, muss es weg. In Straßen mit Straßenreinigung kümmert sich die EBE darum, in allen anderen Straßen obliegt dies den Anliegern.  Fotos: Archiv
  2 Bilder

Die EBE beginnen mit der Laubsammlung

Weiße Laubsäcke: Mitnahme von Ende Oktober bis Dezember immer samstags Die Entsorgungsbetriebe Essen, EBE, gehen in diesen Tagen und Wochen wieder den Tanz mit der Biomasse an. Rund 4.500 Tonnen werden erfahrungsgemäß etwa anfallen. Bis Anfang Dezember werfen die Bäume ihre Blätter ab. Damit sie nicht zur Rutschbahn werden oder Abläufe verstopfen, müssen sie weg. In den Straßen mit Straßenreinigung kümmert sich die EBE um das Straßenlaub, in allen anderen Straßen obliegt dies den...

  • Essen-Steele
  • 12.10.18
  •  1
Ratgeber
Die weißen Laubsäcke der EBE sollen auch dieses Jahr wieder dabei helfen, die Straßen und Wege frei zu bekommen. Foto: EBE

Laubsäcke der EBE: Mitnahme bis Dezember immer samstags

Die EBE und die Stadtwerke Essen stellen weiße Laubsäcke für die Entsorgung des Herbstlaubes zur Verfügung. Ab dem 20. Oktober werden diese immer samstags in Straßen mit Straßenreinigung abgeholt. 150.000 Laubsäcke stellen die Entsorgungsbetriebe Essen GmbH (EBE) und die Stadtwerke Essen AG (SWE) den Essenern zur Verfügung, damit das Straßenlaub schneller eingesammelt wird. Sie stehen ab sofort zur Verfügung. Eingesammelt werden die Säcke nur innerhalb der Laubsaison immer samstags von Ende...

  • Essen-Süd
  • 04.10.18
Politik
Die veränderten Regeln am und auf dem Mülheimer Recyclinghof bedürfen nach Meinung einiger Nutzer einer Überprüfung.    Fotos: PR-Foto Köhring
  2 Bilder

„Herbstzeit ist Laubzeit“ - Änderungen am Recyclinghof werfen gerade jetzt noch Fragen auf

Der Mülheimer Recyclinghof ist bestens frequentiert, was mitunter zu Einschränkungen geführt hat, die die Mülheimer Entsorgungsbetriebe (MEG) eingehend analysiert und daraus entsprechende Schlussfolgerungen gezogen haben.Gerade in diesen Tagen nutzen die Bürger unsrer Stadt zusätzlich den Hof, um das anfallende Herbstlaub und Gartenabfälle zu entsorgen. „Auf Grund der beengten Platzverhältnisse sind auf unserem Recyclinghof Veränderungen erforderlich gewesen. Das ist für manche Nutzer Neuland,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.10.18
Natur + Garten
Ab Oktober sammelt die Straßenreinigung der EDG Laubsäcke ein.

EDG startet Laubaktion

Die Laubsackaktion startet die EDG heute am Montag, 1. Oktober, als Service für alle Dortmunder, die Laub vom eigenen Grundstück bequem und umweltgerecht entsorgen möchten. Bis zum 31. Dezember können Laubsäcke an den sechs Recyclinghöfen, am Sunderweg 98 und am EDG-Infomobil erworben werden. Zwölf Laubsäcke (jeweils je 60 Liter) kosten 1,50 Euro. Die Mitarbeiter der Straßenreinigung holen die Säcke am Tag der Straßenreinigung ab. Sie sollten an dem Tag bis 7 Uhr an der Straße stehen. Wer...

  • Dortmund-City
  • 01.10.18
Natur + Garten
  19 Bilder

Spaziergang um den Hexenteich Menden am Sonntag, dem 30.09.2018

Hexenteich Menden Oesberner Weg, 58708 Menden 11.30 Uhr Seit längerer Zeit war ich heute wieder am Hexenteich Menden. Die Blätter verfärben sich schon. Wie ihr auf einem Bild seht, habe ich es mir wieder auf der Holzbank bequem gemacht. Wer mag, kann jetzt gerne mit mir eine Runde um den Hexenteich gehen.

  • Menden (Sauerland)
  • 30.09.18
  •  1
  •  9
Natur + Garten

Es geht schon wieder los...

Der Herbst ist kalendarisch noch recht weit entfernt, doch viele Bäume in Gladbecker werfen bereits ihre Blätter ab, schützen sich so vor der herrschenden Sommerhitze und der Wasserknappheit. Das ruft automatisch ordnungsliebende Bürger auf den Plan, die sich mit ihrem Laubgebläse daran machen, das eigene Grundstück von herabgefallenen Blättern zu befreien. Bekanntlich sind die Gebläse recht laut, was aber einige Zeitgenossen nicht davon abhält, in aller Frühe - sprich um 7 Uhr - auf...

  • Gladbeck
  • 07.08.18
  •  1
Ratgeber
Wenn der Gully verstopft ist, kann es Probleme geben.

Was tun gegen das Herbstlaub? Gullys freikratzen kann helfen / Weitere Tipps vom Experten

 Das Laub fällt in Massen. Es regnet, nasskalte November-Stimmung macht sich breit. Ulf Heinrich, bei den Stadtwerken Abteilungsleiter Abwassernetze, und seine Stellvertreterin Heidi Hagen richten sich auf Sondereinsätze ein. Aus Erfahrung wissen sie, dass jetzt die Zeit verstopfter Gullys und Straßenabläufe gekommen ist. Und zwar häufiger als noch vor einigen Jahren. „Die Regenereignisse haben sich verändert, sie kommen in kürzeren Abständen und heftiger“, sagen die beiden...

  • Wesel
  • 23.11.17
Ratgeber
Das Herbstlaub muss weg. Foto: LK-Archiv

Kostenlose Herbstlaub-Aktion am Wochenende

Die Technischen Betriebe bieten den Herdecker Bürgern auch in diesem Jahr wieder an, ihr Laub kostenlos zu entsorgen. Der zweite Termin zur Annahme ist der kommende Freitag, der 24. und Samstag, der 25. November 2017. Die Annahmestelle der Technischen Betriebe Herdecke (TBH), Nierfeldstraße 4, hat freitags in der Zeit von 15 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr geöffnet. NUR Herbstlaub ist kostenfrei! Die Aktion gilt nur für reines Herbstlaub. Andere Garten-, Park- und...

  • Herdecke
  • 22.11.17
Natur + Garten
  6 Bilder

Herbstliche Spiegelungen…..

…..an einem sonnigen Novembertag am Töppersee in Duisburg-Rumeln. Ein herrlicher Anblick, wie sich das bunte Laub der Bäume im Wasser widerspiegelt.

  • Duisburg
  • 20.11.17
  •  19
  •  22
Kultur
  32 Bilder

Spaziergang durch den herbstlichen Schlosspark Benrath

Bei unerwartet sonnigem Herbstwetter habe ich  heute in der Mittagszeit einen Spaziergang durch den Benrather Schlosspark gemacht. Die Sonne spendete das im Herbst besondere Licht. Nur so sind diese Aufnahmen möglich. Oft hat man das Gefühl, man ist nicht in einem Park sondern in einem Wald. Auf dem Rückweg hat mich dann der Regen kalt erwischt. Viel Freude beim Betrachten meiner Fotos.

  • Düsseldorf
  • 19.11.17
  •  14
  •  20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.