Dortmunder für Wahl "Sportler des Jahres" nominiert

Anzeige
Marco Reus ist nominiert... (Foto: Stephan Schütze)

Der Felix Award wird am 12. Dezember in der Westfalenhalle an den NRW-Sportler des Jahres vergeben. Folgende Sportler aus Dortmund stehen 2014 zur Wahl:

Medizinstudentin Juliane Wurm wurde schon mit 16 jüngste Deutsche Meisterin im Bouldern/Klettern. Die gebürtige Dortmunderin holte den WM Titel.
Der Deutschlandachter, der sich bei der WM in Amsterdam die Silbermedaille erruderte. Defensiv präsent und mit Wucht nach vorne holte BVB-Profi Mats Hummels mit dem Nationalteam den Weltmeistertitel. Doch nicht nur der 25-Jährige ist für den Fußball Felix nominiert, auch sein gleichaltriger BVB- Teamkollege Marco Reus ist nominiert. Der Fußballer des Jahres 2012 besitzt mit 16 Toren und 14 Vorlagen großen Anteil an der Dortmunder Vize-Meisterschaft.
Und auch ein Sportler mit Handycap ist für den preis vorgeschlagen: Radfahrer
Hans-Peter Durst.
Auch in diesem Jahr lief es für den 56-Jährigen rund. Er konnte gleich zwei Weltmeistertitel erringen, im Einzelzeitfahren und Straßenrennen. Mitabstimmen kann man für seinen Favoriten online auf: Sportler des Jahres.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.