Sommerfest im EKS: Gewerbeverein feiert mit Scharnhorstern im Einkaufszentrum

Anzeige
Sommerfest des Gewerbevereins EKS: Luftballons von Apotheke Ausbüttel. (Foto: Schmitz)
Dortmund: eks | Mit vielen Angeboten und einem abwechslungsreichen Programm für die ganze Familien feierte der Gewerbeverein EKS jetzt sein Sommerfest in Scharnhorst. Zum Abschluss des sonnigen Spätsommers genossen Kinder und Erwachsene einen bunten Nachmittag in ihrem Stadtteilzentrum, dem Einkaufszentrum an der Gleiwitzstraße. Gewinnspiel und Kletterturm, Biergarten und Bastelaktionen - der Gewerbeverein um Apothekerin Gisela Ausbüttel und das Team der Volksbank hatte allerhand auf die Beine gestellt.

Nach der Eröffnung durch Bezirksbürgermeister Heinz Pasterny lud ein Biergarten unter dem Maibaum zum Verweilen ein. Die Besucher genossen hausgemachte Waffeln und Kuchen von den ansässigen Bäckern, ließen sich Äpfel von Hof Mertin schmecken oder schleckten ein letztes Eis für diesen Sommer von Cordella. Das Wetter spielte schließlich nochmal mit. Jungen und Mädchen freuten sich über die Hüpfburg und das Flitzmobil des Abenteuerspielplatzes. Gerne ließen sie sich vom Luftballonkünstler ein Tier oder eine Blume schenken.

Mit mehreren Angeboten war das Hallenbad "Die Welle" ins Sommerfest integriert. Der Tauchverein zeigte in der Einkaufsmeile seine Gerätschaften. Ins Bad selbst hatten Kinder bis 15 Jahre an diesem Tag freien Eintritt zu einem Spielenachmittag. Für Erwachsene gab es dort Kneipp-Anwendungen.

Das Sommerfest im EKS findet alle zwei Jahre statt. (pk)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.