Sperrung der Auf- und Abfahrt B236

Die Arbeiten zum Bau der Gneisenauallee schreiten weiter voran. Nach nunmehr vier Monaten wurden die Kanalbauarbeiten beendet, sodass mit der Anbindung der Gneisenauallee an die B236 im Bereich der Anschlussstelle Derne ein weiterer großer Bauabschnitt beginnen kann.
Aus diesem Grund wird die Auf- und Abfahrt der B236 Fahrtrichtung Lünen ab Montag, 25. Juli, für zirka sechs Wochen komplett gesperrt. Eine Umleitung für den abfahrenden Verkehr wird über das Autobahnkreuz Dortmund-Nordost eingerichtet.
Für den auffahrenden Verkehr wird eine Umleitung über folgende Straßen eingerichtet: Walter-Kohlmann-Straße – Kemminghauser Straße – Evinger Straße – B 236 – Autobahnkreuz Dortmund Nordost
Entsprechende Hinweisschilder auf die Sperrung der Auf- und Abfahrt ab dem 25. Juli werden kurzfristig vorab aufgestellt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.