Neuer Seniorenbrief für den Stadtbezirk Brackel erstmals in Farbe

Anzeige
Erhältlich ist der neue Seniorenbrief natürlich auch im alten Amtshaus am Brackeler Hellweg 170. In der Bezirksverwaltungsstelle Brackel ist schließlich auch das Seniorenbüro Brackel ansässig. (Foto: Schmitz)
Dortmund: Seniorenbüro Brackel |

Rechtzeitig zum kalendarischen Winteranfang erscheint der neue Seniorenbrief im Stadtbezirk Brackel. Erstmalig in einem Farbdruck stellen das Netzwerk für Seniorenarbeit und das Seniorenbüro im Stadtbezirk Brackel wieder interessante und wichtige Informationen kurz und knapp für Senioren und deren Angehörige zusammen.

Freiwillige Helfer verteilen in den kommenden Tagen den Seniorenbrief z.B. in Arztpraxen, Apotheken, Kirchengemeinden,Begegnungsstätten und Geschäften zur kostenlosen Mitnahme.

Selbstverständlich liegt er auch im Seniorenbüro und in der Bezirksverwaltungsstelle Brackel (Amtshaus), Brackeler Hellweg 170, aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.