Alternative für Deutschland NRW, Alexander Dilger: Euro-Austritt ist kein Horrorszenario

Anzeige
Prof. Dr. Alexander Dilger
Vor einem denkbaren Zusammenbruch des Euro warnen Politiker aller Couleur. In den düstersten Farben malen sie aus, wie schlecht es Europa geht, wenn die Gemeinschaftswährung nicht überlebt. „Scheitert der Euro, scheitert auch Europa!“, sagte in diesem Zusammenhang etwa die Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Das ist alles Unsinn, sagt der Wirtschaftsprofessor und ehemalige Sprecher der Alternative für Deutschland NRW, Prof. Dr. Alexander Dilger. Er meint vielmehr: Ein Austritt aus dem Euro wäre positiv für das jeweilige Land und malt sehr konkret aus, wie ein solcher Austritt und die Rückkehr zur DM sich auswirken würde.

Ein lesenswerter Beitrag, der auch für Nicht-Ökonomen die Zusammenhänge verständlich darstellt:


http://alexanderdilger.wordpress.com/2013/12/17/sc...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.