Dortmund-West: Kultur

6 Bilder

Mile Prerads "Fundament des Lebens" im Westfalenpark, Dortmund

Jan Kellendonk
Jan Kellendonk | Bedburg-Hau | vor 17 Stunden, 12 Minuten

Dortmund: Westfalenpark | Die große Holzskulptur des Mile Prerad im Westfalenpark in Dortmund heißt „Fundament des Lebens“. Unzählige Köpfe hängen wie Girlanden an einer nur geahnten Gestalt, die nur durch ihr türmendes Angesicht hervortritt. Es sieht so aus, dass all diese Wesen, vertreten durch ihre Köpfe, zusammen ein einziges Kleid bilden. Unten, in einer Art Nische, sind eine Frau und ein Mann zu sehen, die das Fortdauern des Lebens verkörpern....

1 Bild

Zehn Jahre DJ-Picknicks in Dortmunder Parks

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | vor 3 Tagen

Dortmund: City | Die beliebte „Umsonst und Draußen“-Reihe lässt Summersounds im Grünen erklingen- ihr Jubiläum feiern die Summersound-DJ-Picknicks mit DJ Mad, Rainer Trüby, Tyree Cooper, Hans Nieswandt, Twit One, Ante Perry und Juliet Sikora. Vor zwei Jahren stellte die Berliner Morgenpost überrascht fest, dass die Ruhrpott-Metropole Dortmund bei den grünsten Großstädten Deutschlands mit über 500.000 Einwohnern direkt auf Platz zwei...

1 Bild

Der Gigant 3

Theodor Riphaus
Theodor Riphaus | Dortmund-West | vor 4 Tagen

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Christus-Gemeinde plant neues Gemeindehaus in Lütgendortmund

Andreas Meier
Andreas Meier | Dortmund-West | am 16.06.2018

Die ev. Christus-Gemeinde will ihre bauliche Infrastruktur am Rande des Lütgendortmunder Ortskerns komplett umkrempeln. Das Gemeindehaus an der Westricher Straße soll abgerissen werden. Auch mindestens eines der beiden Pfarrhäuser sowie Garagen werden weichen. Hier soll ein neues, deutlich kleineres Gemeindehaus errichtet werden. Das Gelände des jetzigen Gemeindehauses soll für Wohnungsbau genutzt werden. Über erste...

1 Bild

"Eid Mubarak" – Muslime in Deutschland beginnen das Fest des Fastenbrechens 20

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 15.06.2018

Der Ramadan ist zu Ende, 30 entbehrungsreiche Tage liegen für viele Muslime auf der ganzen Welt zurück, an denen sie zwischen Sonnenaufgang und -Untergang weder gegessen noch getrunken haben. Am Freitag, 15. Juni, beginnt für sie das Fest des Fastenbrechens, einer der wichtigsten Feiertage der islamischen Welt. Kinder stehen bei dem dreitägigen Fest im Mittelpunkt, auch wenn sie – genau wie etwa Schwangere und ältere...

2 Bilder

„Matthias Kartner Sing-Treff“ in der Deusenkirche in Dortmund

Markus van Klev
Markus van Klev | Dortmund-City | am 14.06.2018

Am Freitag, den 22. Juni 2018 lädt Kasche Kartner zur fünften Ausgabe seines Sing-Treffs in die Deusenkirche ein. Die Eintrittskarten, des wegen Krankheit ausgefallenen Termins am 9. Mai 2018, behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit! Geboten wird ein Mix aus Karaoke & Live-Musik. Die Texte werden auf eine Großbildleinwand projiziert. Alle singen zusammen bekannte Ohrwürmer und das Publikum wird an diesem Abend zum...

1 Bild

Festi Ramazan wird Im Rabenloh gefeiert

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 11.06.2018

Dortmund: Westfalenhallen | Das große Festi Ramazan, welches wegen Anwohnerbedenken auf den Parkplatz 8 der Westfalenhallen Im Rabenloh umziehen musste, läuft bislang fast ohne Beschwerden. Laut Stadt gab es zur Feier nur zwei Hinweise zur Beschilderung der Parkplätze, denen schnell nachgegangen wurde. Bis zum 17. Juni wird abends von 18 bis 2 Uhr das Fastenbrechen in der Zeltstadt mit rund 100 Ständen gefeiert. Die Stadt hat eine wöchentliche Runde zur...

2 Bilder

50 Jahre Stadtrundfahrten in Dortmund

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 11.06.2018

Dortmund: Dortmund HbF | Am 12. Juni 1968 starten fünf Busse mit insgesamt 220 Neugierigen zur ersten öffentlichen Stadtrundfahrt durch Dortmund. Zwei Monate später können die „Erfinder“ der Dortmunder Sightseeingtouren, das Team des damaligen Informations- und Presseamtes unter Leitung von Eugen Schackmann, bereits 7.000 Teilnehmer melden. 32 - fache Erdumrundung per Bus Seitdem hat der stürmische Andrang zwar etwas nachgelassen, aber in den...

3 Bilder

Die weltbesten Fotos

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 11.06.2018

Dortmund: Depot | Dies ist nur ein Bild der World Press Photo Ausstellung, die noch bis zum 1. Juli im Depot an der Immermannstraße die 41 besten Pressefotografien des Wettbewerbs zeigt. Die Ausstellung umfasst insgesamt 150 Fotos, prämierte Serien und Einzelbilder aus den Sparten Nachrichten, Spot-News, Umwelt, Portraits  sowie Natur aus dem vergangenen Jahr. Sie ist SO-MI jeweils von 11-19 Uhr, DO 11-20 Uhr, FR/SA 11-22 Uhr zu sehen. Mehr...

1 Bild

Dresscode im Job bei hohen Temperaturen - angemessen oder unzumutbar? ERGEBNIS

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 11.06.2018

In dem Beitrag: Dresscode im Job bei hohen Temperaturen - angemessen oder unzumutbar? ging es um die Frage, ob es sinnvoll ist, eine Kleiderordnung auch bei hohen Temperaturen aufrecht zu erhalten, oder ob es den Mitarbeitern gegenüber unzumutbar ist. Die Abstimmungsergebnisse seht ihr jetzt hier.Die Mehrheit hat sich eindeutig dafür entschieden, dass ein Dresscode bei hohen Temperaturen unzumutbar ist! Zwei Drittel der...

4 Bilder

Mehr als 420 Jugendliche laden zum Benefizkonzert ein

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 11.06.2018

Oberhausen: König Pilsener-Arena | Stimmgewaltig geht es am Samstag, 16. Juni 2018, ab 19.30 Uhr in der König-Pilsener-Arena Oberhausen zu. Dann laden mehr als 420 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und des Jugend-Sinfonieorchesters zum großen Benefizkonzert ein, das im Rahmen des Jugendtages 2018 stattfindet. Um die 300 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und um die 120 Jugendliche des Jugend-Sinfonieorchesters laden wie jedes Jahr zu einem Benefizkonzert...

1 Bild

Dresscode im Job bei hohen Temperaturen - angemessen oder unzumutbar? 18

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 07.06.2018

Die Temperaturen steigen in diesen Tagen immer weiter an. Aber noch hat die Haupturlaubssaison noch nicht begonnen und die arbeitende Bevölkerung muss sich ihrem ganz normalen Arbeitsalltag stellen. Doch wie zieht man sich dem Wetter angemessen an, wenn man an eine Kleiderordnung gebunden ist? Glück hat, wer nicht an einen Dresscode gebunden ist. Man kann beim Anziehen frei wählen, welche Kleidungsstücke man den Tag über...

1 Bild

Dortmund à la carte lockt ab Mittwoch auf den Hansaplatz

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 04.06.2018

Dortmund: Hansaplatz | Erstmals gibt's auch einen Brunch am Sonntag, 10. Juni, beim großen Schlemmerfest Dortmund à la carte in der City. Schon ab Mittwoch, 6. Juni, können Besucher zwischen 120 Köstlichkeiten wählen, die elf Gastronomen auf dem Hansaplatz servieren. Neben einer Craft Beer Lounge wird auch der BVB Foodtruck Station beim Openair-Fest machen, hier bereitet der Mannschaftskoch der Borussia drei Gerichte zu, deren Erlös in die...

1 Bild

"Das Gutshaus" am Amtshaus: Anne Jacobs liest aus ihrem aktuellen Roman

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-West | am 25.05.2018

Autorin Anne Jacobs liest am Donnerstag (7.6., 19.30 Uhr, Eintritt 12 Euro) in der Buchhandlung am Amtshaus in Mengede aus ihrem aktuellen Roman „Das Gutshaus“. Nach dem durchschlagenden Erfolg der Tuchvilla-Trilogie mit über einer Mio. verkaufter Exemplare präsentiert uns die bekannte Spiegel-Bestseller-Autorin Anne Jacobs nun ihren neuen historischen Frauenroman „Das Gutshaus. Glanzvolle Zeiten“. Hierbei handelt es sich...

17 Bilder

Pollerwiesen: 12.000 Technofreunde im ausverkauften Revierpark Wischlingen

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-West | am 22.05.2018

25 Jahre Pollerwiesen hieß es am Pfingstsonntag im Revierpark Wischlingen. Bei bestem Sommerwetter ging auf vier Bühnen bei ausverkauftem Haus die Post ab. 12.000 Technofreunde waren schlichweg aus dem "Housechen". Fotos: Schütze

1 Bild

Gewinnspiel: 1x2 Tickets für "Sommerabend" in Essen 8

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 19.05.2018

Essen: Theater im Rathaus | Vorsicht, explosiv! So lässt sich der Stoff der neuen Komödie "Sommerabend" beschreiben, die am Donnerstag, 24. Mai, im Theater im Rathaus Essen Premiere feiert. Wir verlosen 1x2 Freikarten.  Inhaltlich geht's um das Treffen zweier Ehepaare an einem Sommerabend, deren Kinder demnächst heiraten wollen. Die zukünftigen Schwiegereltern wollen sich kennenlernen. Aber mit jedem Glas Weinzeigen sich mehr Unterschiede als...

1 Bild

Frage der Woche: Welche Feiertage braucht das Land – welche nicht? 25

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 11.05.2018

Das Jahr 2018 hat in Nordrhein-Westfalen 11 gesetzliche Feiertage, von denen fünf bereits hinter uns liegen. Wie wichtig sind diese 11 Tage für unsere Gesellschaft – und: Gibt es vielleicht bessere Vorschläge? Von den 11 Feiertagen, die wir in NRW jährlich begehen, haben 8 einen christlichen Bezug. Nur an Neujahr sowie am 1. Mai und am 3. Oktober feiern wir aus profanem Anlass. Dass ein guter Teil der deutschen...

2 Bilder

Sonntag ist Museumstag: Viele kostenlose Aktionen zu Ausstellungen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 11.05.2018

Sonntag ist Aktionstag, am 13. Mai, dem Internationalen Museumstag gibt es viele Angebote . Auch die Dortmunder Museen locken mit zahlreichen kostenlosen Aktionen in ihre Häuser. Das bundesweite Thema lautet „Netzwerk Museum: Neue Wege, neue Besucher“. Der Eintritt in alle Ausstellungen des Dortmunder U ist am Sonntag frei: • „Kunst & Kohle: SchichtWechsel. Von der bergmännischen Laien- zur Gegenwartskunst • „Fast...

1 Bild

Im Bus zur Kunst: DADA-istische Kunst-Busfahrt zu den Offenen Ateliers

Lokalkompass Dortmund-Ost
Lokalkompass Dortmund-Ost | Dortmund-Ost | am 08.05.2018

Dortmund: Im Spähenfelde | Im Juni präsentieren sich mehr als 100 Künstler bei den Offenen Ateliers. Eine besonders attraktive Möglichkeit, einen Überblick über das künstlerische Schaffen in Dortmund zu bekommen, bieten sich bei einer Busfahrt. Die Dortmunder DADAisten um das Kulturhaus Neuasseln und das DADA DO-Team bei der 2. Offenen Straßenkunst. In Kooperation mit dem Kulturbüro zelebrieren sie an den beiden Sonntagen 3. und 10. Juni eine je...

3 Bilder

Zehntausende feierten Dortbunt

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 07.05.2018

Zehntausende Besucher genossen in Dortmund am Wochenende bei strahlender Sonne das Stadtfest Dortbunt. Sommerlich wurde auf Wiesen, Plätzen und in der gesamten City die Vielfalt der Stadt gefeiert, Und neben den DJs der Summersounds, vielen Musikern, Künstlern, Sängern, Vereinen und Künstlern feierten auch viele Besucher aus Dortmunds Partnerstädten mit..  

1 Bild

Benefiz-Theater im Klinikum

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 03.05.2018

Dortmund: Klinikum | Was passiert, wenn der Vorhang fällt? Dieser Frage geht Markus Veith in seinem Stück „Lampenfieber – Jetzt mal in echt!“ auf den Grund. Der gebürtige Dortmunder offenbart den Zustand eines Schauspielers, nachdem die Show vorüber ist. Aufgeführt wird das Solo-Stück am Mittwoch, 9. Mai, um 18 Uhr in der Magistrale des Klinikums an der Beurhausstraße. Die Einnahmen gehen an „Start mit Stolpern“, ein Präventionskonzept des...

1 Bild

Tierrechte sind Thema beim Kirchentag in der Pauluskirche

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 03.05.2018

Dortmund: Pauluskirche | Welche Rechte brauchen Tiere - um sie zu schützen? Der 4. Dortmunder Kirchentag "Mensch-Tier-Schöpfung" in der Pauluskirche an der Schützenstraße 35 greift vom 4. bis 6. Mai das Thema auf. Vorträge, Workshops, Diskussionen, Kunst und Konzerte sowie Info-Stände von Tierschutz-Organisationen laden zur Diskussion ein. Veranstaltet wird der Kirchentag von der Ev. Lydia-Kirchengemeinde mit dem Verein AKUT und ARIWA. Gleich...

2 Bilder

Die City wird zur Bühne, wenn die Stadt am Wochenende Dortbunt! feiert

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 30.04.2018

Dortmund zeigt am ersten Wochenende im Mai seine bunten Facetten auf vielen Plätzen und Bühnen in der gesamten City. Samstag (5.) und Sonntag (6.) präsentieren sich Institutionen, Vereine, Verbände, Initiativen, Kirchen, Gewerkschaften, Künstler und viele mehr. Wer in die City kommt, kann feiern, staunen, Dortmund erleben und hören. Eine bunte Mischung aus Live Acts, Infoständen, Spiel & Sport und Kulinarisches aus aller...

1 Bild

Westparkfest lockt vom 10. bis 13. Mai ins Grüne

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 30.04.2018

Im beliebten Dortmunder Park wird vier Tage lang mit Livemusik und Trödel gefeiert. Wenn sich vom 10. bis 13. Mai der Westpark in eine grüne Partymeile verwandelt, darf Bewährtes nicht fehlen: Die Vatertagsaktion, Ska und ein bunter Trödel. Die Plätze für den Flohmarkt sind schon vergeben. Die AIG Westend lädt ab Donnerstag, 10. Mai, unter dem Leitgedanken „Life & Live“ zum Westparkfest, einem Musikfestival bei freiem...

1 Bild

Künstler für ein Kinderhospiz: Benefiz-Abend für Bauprojekt der Elisabeth Grümer Hospiz-Stiftung

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 24.04.2018

Das Kinder- und Jugendtheater an der Sckellstraße (KJT) lädt zusammen mit dem Lions-Club Dortmund-Fluxa am Samstag (28.4.) zu einem Benefiz-Abend der besonderen Art ein: Gemeinsam soll die Elisabeth Grümer Hospiz-Stiftung unterstützt werden. Die Einnahmen des Abends werden in die Erbauung des ersten Kinderhospizes in Dortmund einfließen. Das geplante Betreuungskonzept der Kinder wird in dieser Form einzigartig im...