An der Oberfläche im Lehmbruck-Museum

Anzeige
Duisburg: Lehmbruck Museum | Die Ausstellung "An der Oberfläche_On Surface Von Rodin bis De Bruyckere. Die Oberfläche als Bedeutungsträger in der Skulptur" ist vom 2. Juli - 23. Oktober" zu den gewohnten Öffnungszeiten im Duisburger Lehmbruck-Museum zu besichtigen.

23 Künstler aus 12 Nationen sind hier auf einer Fläche von rund 1000 Quadratmetern zu sehen. Sie reicht vom Außenplatz vor dem Glasteil bis zum hinteren Bereich des Gebäudes. Museumsdirektorin Dr. Söke Dinkla ist auch selbst die Kuratorin. Skulptur, Lichtkunst, Bildhauerei, Malerei und Fotographie ist zu sehen.

Die Ausstellung präsentiert Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts. Wegbereiter der Moderne sind zu sehen, Auguste Rodin, Medardo Rosso, Constantin Brancusi und natürlich Wilhelm Lehmbruck. Berlinde De Bruyckere, Julian Opie, Rebecca Horn, Georg Baselitz, Carsten Nicolai, Janet Cardiff, Tony Cragg, Jenny Holzer, Daniel Canogar, Michael von Kaler und viele andere steuern zeitgenössische Kunst des 21. Jahrhunderts bei.

"Seit der Überlieferung erster Zeichnungen und Höhlenmalereien sind die Oberflächen Träger von Botschaften, in denen sich die Werte einer Kultur vermitteln. In der künstlerischen Gattung der Skulptur ist die Oberfläche einer der zentralen Bedeutungsträger des Werkes. Oberflächen, ihre Beschaffenheit und Materialien sind aufgeladen mit unterschiedlichen Konnotationen," ist im Vorfeld dieser großen Sommerausstellung zu erfahren.

"Die Oberfläche ist für die Bildhauerei und Skulptur wichtig," betont Dinkla. Sie zitiert Tony Cragg, der gesagt haben soll: "Ich habe mich mein Leben lang mit der Oberfläche beschäftigt." Touchscreens haben in unseren heutigen Tagen eine enorme Bedeutung gewonnen, wie Dinkla betont. "Rosso hat Wachs benutzt, um Licht einzufangen."
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.