Der Duisburger Westen im (Auto-)Fokus

Anzeige
Bezirksbürgermeister Winfried Boeckhorst eröffnet die Ausstellung links vorn: stellv. BezBürgermeisterin Katharina Gottschling, re Carsten Alberts, Bezirksamtsleiter
Duisburg: Hochemmerich | Fotoausstellung der Werke von Teilnehmenden eines Workshops aus dem Herbstsemester 2014 der VHS Duisburg, Region West.

Im Fokus standen die Margarethensiedlung, die im letzten Jahr 110 Jahre alt wurde, und Friemersheim mit Lehrerhaus, Dorfkirche und Rheinauen.

Subjektive Perspektiven, Lokalkolorit, Alltagssituationen - alle sind gut für Überraschungen.

So stand es in der Einladung zur Ausstellungseröffnung am 23.02.2015 im Bezirksamt Duisburg-Rheinhausen, die von Bezirksbürgermeister Winfried Boeckhorst eröffnet wurde. Auch die Leiterin der Arbeitsstelle der VHS Duisburg-West, Gabriele Petrick begrüßte die Besucher und bedauerte, dass die Kursleiterin aus Krankheitsgründen nicht anwesend sein konnte, wie auch mancher Teilnehmer der Kurses.

40 Exponate von 12 Teilnehmern sind zu sehen, die manches Objekt, wie zum Beispiel die Friemersheimer Dorfkirche, in einem anderen Licht erscheinen lassen. Das Spiel mit Licht und Schatten schenken dem Betrachter eine ganz andere Sichtweise auf das abgelichtete Objekt. Die Liebe zum Detail zeigt sich zum Beispiel deutlich bei der Aufnahme von Sascha Bruchwalski, der ein Sonnen durchflutetes Kirchenfenster der Friemersheimer Dorfkirche ablichtete. Oder das Straßenschild der Franz - Wieder – Straße. Schmiedeeisern, gemacht für die Ewigkeit. Leider ist mir der Name der Fotografin oder des Fotografen nicht geläufig.

Manche Aufnahmen verbinden Romantik und Industrie, die nun zu einer Einheit verschmelzen. Landschaft, Mensch, Tier, Industrie; vier Komponenten, die zu unserem täglichen Leben gehören. Eine sehenswerte Ausstellung, die noch bis Ende April im Bezirksrathaus am Körnerplatz in Rheinhausen in der Ratshausgalerie zu sehen ist. Werktags von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Gehen Sie hin, es lohnt sich!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.