Der Nikolaus in Duisburg Homberg

Anzeige
Ho, ho, ho! Der Nikolaus war in der Tierheilpraxis von M. Schatta in Duisburg Homberg!

Jedes Jahr strömen Kinderscharen in die Tierheilpraxis in Duisburg Homberg von Michael Schatta, denn dort durfte jedes Kind den Nikolaus sehen. Er saß in seinem purpurnen Gewand mit der Mitra auf dem Kopf, einem spitzen Hut, und hörte sich die Wünsche der Kinder an. Alle Kinder, die sich in seinen Nähe trauten, bekamen auch etwas, nämlich einen Schokoladennikolaus!
Selbst wenn die Eltern ihrem Kind sagten, wenn du nicht lieb bist, bekommst du die Rute, brauchten die Kinder hier keine Angst haben, weil der Knecht Ruprecht gar keine Rute dabei hatte! Hier bekommen alle Kinder jedes Jahr nur etwas Schönes vom lieben Nikolaus!

Auch hoher Besuch war anwesend, nämlich die Moerser Schlagersängerin Sarah Carina mit ihrem Kind, um den Nikolaus zu besuchen.

Und so freuen sich alle Kinder aus Homberg jedes Jahr, wenn die Tierheilpraxis keine Tiere behandelt, sondern Kinder beschenkt. Aber ein großes Geheimnis bleibt es immer wieder für die großen Kinderaugen: woher komm denn der Nikolaus?
0
1 Kommentar
80
David Klug aus Duisburg | 07.12.2012 | 17:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.