Für jeden etwas! - Samstag startet der Vorverkauf zum Stadtwerke-Sommerkino im Landschaftspark

Anzeige
Volles Haus garantiert! Wer sicher sein will, seinen Lieblingsfilm zu sehen, sollte den Vorverkauf nutzen! Erfahrungsgemäß sind die Tickets ruckzuck vergeben. (Foto: Thomas Berns)
Der kommende Samstag, 25. Juni, 10 Uhr, ist für Kino-Fans ein ganz besonderer Zeitpunkt: Dann startet der Vorverkauf für das Stadtwerke-Sommerkino, das in diesem Jahr vom 13. Juli bis 21. August die Leinwand im Landschaftspark Nord erhellt.

Zum 20. Mal heißt es in der alten Gießhalle des Landschaftsparks Duisburg-Nord wieder „Film ab!“. Mehr als 42.000 Zuschauer hatte das Stadtwerke-Sommerkino im letzten Jahr und es sind nicht nur eingefleischte Filmfreunde, die die von Jonathan Park magisch illuminierte Industriekulisse anlockt. Allerdings ist unser Ruhrgebiet nicht immer mit südspanischen Wetterbedingungen gesegnet. Ein überzeugendes Argument bleibt daher das fahrbare Dach, das die Besucher auch bei sommerlichen Regenschauern im Trockenen sitzen lässt.
Das Stadtwerke-Sommerkino steht für einen spektakulären Spielort und ein fein verlesenes Kinoprogramm sowie ein umfangreiches gastronomisches Angebot in stimmungsvoller Beach-Atmosphäre. Fünf Mal pro Woche – montags bis freitags – stimmt dort Livemusik auf das Filmfest ein. Da wird dann schon das Warten auf den Sonnenuntergang zum Erlebnis.
Bei der Programmauswahl ist sich das filmforum Duisburg treu geblieben. Auf dem Spielplan stehen zahlreiche europäische Arthouse-Erfolge wie "Ein Mann namnes Ove", "Suffragette: Taten statt Worte", "Birnenkuchen mit Lavendel", "Sing Street" oder "Das brandneue Testament". Oscargewinner wie "The Revenant", "Spotlight", The Danish Girl" oder "The Big Short" sind ebenso vertreten wie die Erfolgskomödien "Monsieur Claude und seine Töchter", "How To Be A Single" oder "Hail, Caesar"!
Für Spannung und Nervenkitzel auf der großen Leinwand sorgen unter anderem Daniel Craig in "James Bond 007: Spectre" und Morgan Freeman in "Die Unfassbaren 2". In ferne Welten taucht man bei "Star Wars – Das Erwachen der Macht", "Der Marsianer", "Star Trek: Beyond" und "Independence Day - Wiederkehr".
Vertreten sind auch die erfolgreichen deutschen Filme des Kinojahres wie "Der geilste Tag", "Ich bin dann mal weg" und natürlich "Fack Ju Göhte 2".
Schönes literarisches Kino im Ruhrgebietsambiente bietet "Junges Licht", der von Regisseur Adolf Winkelmann persönlich im Kino präsentiert wird. Gleiches gilt für die Weltbestseller-Verfilmung "Ein ganzes halbes Jahr". Nicht weniger fürs Herz: "Brooklyn – Zwischen zwei Welten".
Einen perfekten Familienkinoabend versprechen die Animationsfilme "Zoomania", "Ice Age 5: Kollision voraus!" und "Pets", der neue Film der Minions-Macher.
Zur Eröffnung darf man sich auf die deutsche Open-Air-Premiere von "Unterwegs mit Jacqueline" und dazu auf die Gäste, Regisseur Mohamed Hamidi sowie Hauptdarsteller Fatsah Bouyahmed, aus Frankreich freuen.
Neu ist das Mitternachtskino an vier Samstagen. In diesen Nächten werden in einer zusätzlichen Vorstellung die Filmklassiker "Blues Brothers" und "Fight Club" – sowie der Filmpreis-Abräumer "Victoria" und der etwas andere Superheldenfilm "Deadpool" gezeigt.
Carl Davis dirigierte das London Philharmonic Orchestra genauso wie das Royal Liverpool Philharmonic Orchestra, dessen künstlerischer Direktor er 1993 wurde. Vor allem schrieb er zahllose Musiken für Filme und Events, auch gemeinsam mit Paul McCartney. Der gebürtige New Yorker wird an drei Tagen die Duisburger Philharmoniker bei dem Stummfilmklassiker "Safety Last!" musikalisch durch den von ihm komponierten Soundtrack leiten. Spricht man über die ganz großen Komiker der Stummfilmzeit, dann fällt schnell auch der Name Harold Lloyd, dessen Erscheinung von Ungeschick, einem Strohhut und einer Hornbrille geprägt war. Unvergessen und ein „Lichtbild“ der Filmgeschichte, wie er in "Safety Last!" an dem Zeiger einer Hochhausuhr baumelt.
Der Ticketvorverkauf startet ab dem 25. Juni. Das komplette Programm gibt es unter: www.stadtwerke-sommerkino.de. Klar, der perfekte Sitzplatz kann dort gleich dazugebucht werden.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.