Innere Stärke durch Resilienz: IHK-Seminar gegen die Gefahren der Überlastung

Anzeige
Duisburg: IHK Hauptverwaltung | Wirtschaftliche Rahmenbedingungen ändern sich rasant, Umstrukturierungen und Reorganisationen sowie begleitender Zeit- und Leistungsdruck prägen das heutige Arbeitsgeschehen.

Wie kann dieser Prozess der Veränderung unterstützt werden? Die Niederrheinische Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve bietet ein neues Seminar an, in dem die Faktoren für innere Stärke trainiert werden.

Wer resilient ist, lässt sich von den Krisen und Belastungen des Alltags nicht unterkriegen. Resiliente Menschen besitzen die Fähigkeit, komplexe Situationen, Herausforderungen und Lebenskrisen zu meistern und neue Erkenntnisse daraus zu ziehen.

Das IHK-Seminar findet statt am 19. November, 9 bis 16:30 Uhr, in der IHK in Duisburg.

Weitere Informationen und Anmeldung: Maria Kersten, Telefon 0203/ 2821-487, E-Mail kersten@niederrhein.ihk.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.803
Neithard Kuhrke aus Wesel | 28.10.2015 | 12:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.