Sturmfolgen Essen-Stadtwald - meine Fotos von heute.

Anzeige
Essen: Stadtwald | Im Außenbereich des Jagdhaus’ Schellenberg fielen zahlreiche Bäume Sturm Ela zum Opfer. Gleichzeitig gibt die Schneise nun den Blick auf den See frei.
Wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen in ein paar Wochen wieder in die Biergärten locken, wird es Gästen des Jagdhaus Schellenberg in zweierlei Hinsicht die Sprache verschlagen. Zum einen, weil sie sicherlich die alten Riesen vermissen. Die hatte der Pfingststurm im vergangenen Jahr zerstört. Auf der anderen Seite bietet die Schneise nun aber einen umfassenden Panoramablick auf den Baldeneysee. Wo zwischen Sträuchern und Bäumen früher partiell der Blick aufs Wasser möglich war, liegt einem der See heute zu Füßen.

Biergarten am Jagdhaus bietet unfreiwilligen Panoramablick - | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/essen/sued/biergar...
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
13.434
Volker H. Glücks aus Neukirchen-Vluyn | 28.02.2015 | 21:04  
4.397
Gabriele Bach aus Witten | 28.02.2015 | 21:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.