CDU-Fraktion: Kita-Navigator auch für Essen

Anzeige
Die Stadtverwaltung wurde gestern durch den Jugendhilfeausschuss beauftragt, ein web-basiertes „Zentrales Anmelde- und Vormerksystem“ zur Anmeldung von Kindern in Kin-dertageseinrichtungen und in der Tagespflege für Essener Familien zu entwickeln. Als ein mögliches System soll der „Kita-Navigator“ der Stadt Düsseldorf für die Anwendung in Essen geprüft werden.
Georg Gal, Kinderbeauftragter des Rates und sachkundiger Bürger der CDU-Fraktion im Jugendhilfeausschuss: „Wir haben jetzt einen sogenannter KiTa-Navigator für die Stadt Essen auf den Weg gebracht. Der KiTa-Navigator ist eine Onlineplattform für Eltern, die für ihre Kinder einen Kindergartenplatz suchen. Mit der Einführung schaffen wir eine bes-sere Transparenz bei der Anmeldesituation für Eltern und vermeiden Doppelanmeldungen. Angebote der KiTas können besser miteinander verglichen und langfristig könnten sogar alle Anmeldungen online durchgeführt werden. Wir sind froh, dass wir in der Stadt Essen dieses Angebot kurzfristig einführen können und den Eltern eine deutliche Erleichterung bei diesem wichtigen Thema anbieten werden."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.