Auswärtssieg in Altendorf

Anzeige
Mit 1:0 (0:0) gewann unsere stark dezimierte 1. Mannschaft ihr Auswärtsspiel bei TuRa 86.
Die erste Halbzeit war recht unspektakulär.
Beide Mannschaften ohne Durchschlagskraft nach vorne, viele Zweikämpfe im Mittelfeld, kaum Torraumszenen.
TuRa mit mehr Spielanteil, Karnap mit angedeuteten Konter, ohne aber klare Torchancen raus zu spielen.
Zu Beginn der 2. Halbzeit hatte Nico Mintzas die bis dato größte Chance, als er nach einer unübersichtlichen Situation vor dem Tor auftauchte.
Der Torwart der Gastgeber war aber hellwach und konnte die Chance vereiteln.
Danach das gleiche Spiele wie in Halbzeit eins.
Gute Kontermöglichkeiten wurden nicht konsequent zu Ende gespielt.
Als alle sich auf ein 0:0 einstellten, nutzte David Noubissi die letzte Chance im Spiel, und erzielte nach schöner Vorarbeit von Apo das 1:0.
Sehr erfreulich, man blieb zu null und konnte den ersten Auswärtssieg einfahren.
Am Ende sicherlich glücklich, aber nicht unverdient.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.