Essen-Karnap

Beiträge zum Thema Essen-Karnap

Politik
3 Bilder

Aldi finanziert einen ganzen Kreuzungsumbau in Karnap

Nach langen Diskussionen und Forderungen bekommt Karnap ein Geschenk für das „Verkehrskonzept“ des ESSENER BÜRGER BÜNDNIS – FREIE WÄHLER Karnap von der Firma Aldi. Würde die Firma Aldi, den Kreuzungsbereich Karnaper Straße / Stinnesstraße nicht unterstützen, so wäre dies aus städtischen Mitteln nicht realisiert worden. Vielen Dank an die Firma Aldi, die auch die Sicherheit unserer Bürgerinnen und Bürger im Blick hat, so Stephan Duda vom EBB. Wir freuen uns, dass die Firma Aldi mit einem...

  • Essen-Nord
  • 13.11.20
  • 1
LK-Gemeinschaft

Patientin heute im St. Vincenz Hospital verstorben
Weiterer Todesfall nach Corona-Infektion

Nahezu täglich erreichen uns in Essen jetzt solche Meldungen. Auch am heutigen Donnerstag (29.10) hat es in Essen einen Todesfall nach einer Corona-Infektion gegeben. Eine 90-jährige Essenerin ist im St. Vincenz Krankenhaus verstorben. Die vorerkrankte Frau war Anfang der Woche in die Klinik gebracht worden. Insgesamt sind damit 55 Essener an oder in Verbindung mit einer Corona-Infektion verstorben.

  • Essen-Borbeck
  • 29.10.20
Kultur
Über Gott und die Welt kann beim "Arche Dialog" gequatscht werden.

"Arche Dialog"
Offene Gesprächsrunde im Paul-Humburg-Haus

Am Mittwoch, 14. Oktober, um 19 Uhr, findet im Paul-Humburg-Haus der Evangelischen Kirchengemeinde Altenessen-Karnap, Hövelstraße 71, die offene Gesprächsrunde "Arche Dialog" statt. Welche Fragen des Zusammenlebens bewegen die Menschen im Stadtteil, aus welchen Kulturen und Religionen kommen die Leute aus der Nachbarschaft, wo entstehen Konflikte und wie kann man mehr über seine Mitmenschen erfahren? Darum geht es in der offenen Gesprächsgruppe „Arche Dialog“. In den vergangenen Jahren...

  • Essen-Nord
  • 08.10.20
Vereine + Ehrenamt
210 Bilder

Drei Jahre ehrenamtlicher Einsatz „Gegen die Vermüllung unseres Stadtteils Karnap“
Die Gruppe „Gegen die Vermüllung des Stadtteils Karnap“ stellt die Aktivität ein

Ich habe die Gruppe „Gegen die Vermüllung des Stadtteils Karnap“ am 22.07.2017 ins Leben gerufen. Damit die Bürgerinnen und Bürger eine Chance bekommen, die Standorte, an denen sie Müllkippen finden, zu sammeln und als Bildmaterial in die Gruppe (307 Mitglieder) zu posten. Diese wurden dann abends in der Mängelmelder-App hochgeladen und an die Entsorgungsbetriebe (EBE) weitergeleitet. Eine Meldung via. Telefon, SMS, E-Mail und WhatsApp, war ebenfalls möglich. Es war ein Service, den ich den...

  • Essen-Nord
  • 19.09.20
Politik
8 Bilder

Positive Resonanz am Infostand des Essener Bürger Bündnis – Freie Wähler in Karnap

Das EBB-FW in Karnap hat am Samstag (05.09.2020) von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr einen Informationsstand vor dem REWE-Markt in Essen-Karnap durchgeführt. Dabei erlebte das EBB-FW Team von den Karnaper Bürgern einen sehr positiven Zuspruch. Die beiden EBB Kandidaten Stephan Duda und Denis Gollan stellten sich den vielen Fragen. Viele Bürgerinnen und Bürger nutzten die Gelegenheit, um ihr Anliegen mit uns zu diskutieren, bei denen diverse Aspekte am Infostand zur Sprache kamen. Diskutiert wurde die...

  • Essen-Nord
  • 06.09.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Dreiundvierzig Müllablagerungen in Essen-Karnap

Am Samstag (15.08.2020) wurden dreiundvierzig unterschiedliche Müllablagerungen in Karnap entdeckt. Des Weiteren ist am Containerstandort Arenbergstraße 64 und am Containerstandort Arenbergstraße (Höhe Beisekampsfurth) jeweils eine Adresse ins Netz gegangen. Bereits in der vergangenen Woche veröffentlichte, der Administrator der Gruppe „Gegen die Vermüllung des Stadtteils Karnap“ auf der Basis vom 01.08.2020 die aktuellen Zahlen aus der Mängelmelder-App.  Bericht zur Auswertung der...

  • Essen-Nord
  • 16.08.20
  • 1
Politik
6 Bilder

Infostände des ESSENER BÜRGER BÜNDNIS in Karnap und Altenessen

Infostände des ESSENER BÜRGER BÜNDNIS in Karnap und Altenessen Am heutigen Samstagmorgen (15.08.2020) starten wir mit einem Infostand vor Penny in Essen-Altenessen. Im Nachmittagsbereich fand der zweite Infostand vor REWE-Karnap statt. Die Infostände waren wieder einmal sehr gut besucht. Einige Bürger nahmen das Angebot an und nutzten die Gelegenheit, um Ihr Anliegen zu diskutieren. Einige Bürger beschwerten sich über die aktuelle Verkehrssituation. Wir vom Essener Bürger Bündnis –...

  • Essen-Nord
  • 16.08.20
WirtschaftAnzeige
Michael Schwamborn, Ratsherr aus Essen (rechts) machte sich ein Bild von der Modernisierung. Begleitet wurde er von Matthias Bojarski, Regionalleiter von Vonovia (2.v.li.) und den beiden Objektbetreuern von Vonovia, den Kümmerern vor Ort: Markus Hensen (li.)  und Peter Kaczmarek. Die Lore hat ein Mieter und ehemaliger Sprengmeister auf der Zeche dort vor Jahren aufgestellt und kümmert sich liebevoll darum.

Vonovia modernisiert knapp 70 Wohnungen im Essener Stadtteil Karnap

Investition: 3,2 Millionen Euro Neue Balkone, Fenster und EingängeNeugestaltung von Treppenhäusern und WohnumfeldEssen, 31.07.2020. Im Quartier Arenbergstraße/Hasebrinkstraße modernisiert Vonovia Bestandsgebäude. Insgesamt investiert das Wohnungsunternehmen rund 3,2 Millionen Euro in das Modernisierungsprojekt, es umfasst 13 Häuser mit 69 Wohnungen. Die Arbeiten haben im letzten Jahr begonnen und werden derzeit zu Ende geführt. „Die Lebensqualität unserer Mieterinnen und Mieter liegt uns am...

  • Essen-Nord
  • 06.08.20
  • 1
Politik
2 Bilder

Bedarfsgerechte Gestaltung der Spielplätze sowie die Instandsetzung unserer Bolzplätze im Essener Norden

Liebe Bürgerinnen und Bürger, ich befinde mich heute hier auf dem Spielplatz in Altenessen Nord an der Heßler Straße / Ecke Emscherstraße. Wie wir sehen können, ist dieses ein sehr gepflegter Spielplatz. In diesem Wohnbereich gibt es sehr viele Familien mit Kindern, jedoch nur zwei Spielgeräte. Wir vom ESSENER BÜRGER BÜNDNIS, fordern eine Erweiterung der Freiflächen mit weiteren Spielgeräten für unsere Kinder, so Ratskandidat für Karnap / Altenessen Nord Stephan Duda. Ich befinde...

  • Essen-Nord
  • 05.08.20
Vereine + Ehrenamt

Drei Jahre „Gegen die Vermüllung des Stadtteils Karnap“

Karnap, das grüne Herz des Essener Nordens. Ein sehr netter und lebenswerter Stadtteil. Allerdings gibt es auch einige nicht so schöne Ecken, bei denen man nicht die Augen vor Missständen verschließen sollte. Ich habe die Facebook-Gruppe „Gegen die Vermüllung des Stadtteils Karnap“ am 22.07.2017 ins Leben gerufen. Auf dieser Plattform können Bürgerinnen und Bürger Fotos von wilden Müllkippen posten. Diese werden dann in der Mängelmelder-App hochgeladen und an die Entsorgungsbetriebe (EBE)...

  • Essen-Nord
  • 22.07.20
Politik
7 Bilder

Bürgersprechstunde des Essener Bürger Bündnis – Freie Wähler in Karnap

#ESSENERBÜRGERBÜNDNIS #EBB #ESSENSSTARKEMITTE #ESSENKANNMEHR #KARNAPKANNMEHR #FREIEWÄHLER Das EBB-FW hat heute von 11 bis 13 Uhr ihre Bürgersprechstunde in Karnap durchgeführt. Der gute Zuspruch hatte uns positiv überrascht. Die Bürgeranfragen waren reich gefächert. Es wurden die Themen Migration und Integration, Entlastung der Arenberg- und Karnaperstraße, das neue Industriegebiet sowie die Müllproblematik von den Bürgern vorgetragen. Die EBB Kandidaten Stephan Duda, Denis Gollan, Wolf...

  • Essen-Nord
  • 04.07.20
Politik

#ESSENERBÜRGERBÜNDNIS #EBB #ESSENSSTARKEMITTE #ESSENKANNMEHR #KARNAPKANNMEHR #FREIEWÄHLER
Bürgersprechstunde des EBB in Karnap

Für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger die Frage zum Ortsgeschehen haben oder einfach etwas loswerden möchtet, bietet das Essener Bürger Bündnis -Freie Wähler Karnap am Samstag, 04.07.2020 in der Zeit von 11 bis 13:00 Uhr vor dem REWE-Markt, Sigambrerweg 2, 45329 Essen eine Bürgersprechstunde an. Da weitermachen, wo wir aufgehört haben. Die Bürgersprechstunde in Karnap, war schon zu SPD-Zeiten ein fester Bestandteil der politischen Arbeit vor Ort, so Duda/Gollan. Hier stehen...

  • Essen-Nord
  • 01.07.20
Politik
2 Bilder

Illegale Müllablagerungen in der II.Schockenhecke

In einer E-Mail habe ich mich heute Abend an das Ordnungsamt der Stadt Essen gewandt und gebeten bei einem Wohnhaus in der II.Schockenhecke endlich pro aktiv zu werden. An diesem Wohnhaus finden in regelmäßigen Abständen „Illegale Müllablagerungen“ statt. Dieser Standort gehört u.a. neben diversen Containerstandorten zu den Müll Hot-Spots in Essen-Karnap. Hier muss endlich etwas passieren! Wir vom ESSENER BÜRGER BÜNDNIS - FREIE WÄHLER wollen sichere und saubere Stadtteile in...

  • Essen-Nord
  • 28.06.20
Vereine + Ehrenamt
9 Bilder

Emscherweg bei Essen-Karnap

Eine gute Nachricht für unsere Radfreunde aus Karnap. Am Emscherpark finden zurzeit Baumaßnahmen statt. Zwischen der Emscherbrücke und der Gartenanlage Lohwiese wird der Emscherweg asphaltiert. Aus diesem Grund kann der Weg aktuell nicht genutzt werden, so der Administrator der Facebook-Seite „Karnap im Wandel“ Denis Gollan.

  • Essen-Nord
  • 28.06.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Müllablagerungen im Stadtteil Karnap

Auch am heutigen Samstag (13.06.2020) wurden im Stadtteil Karnap wieder dreißig Müllablagerungen erfasst. Hinzu kommt ein Adressenfund am Container Standort Arenbergstraße Beisenkampsfurth, so der Administrator der Facebook-Gruppe „Gegen die Vermüllung des Stadtteils Karnap“ Denis Gollan. Weiterhin fordere ich: höhere Bußgelder, Aufklärung zum Thema „Müll“ in Schulen. Aber auch die Sensibilisierung von Wohnungsbaugesellschaften bei „Müll Verstößen“, sowie den intensiven Einsatz von...

  • Essen-Nord
  • 13.06.20
Vereine + Ehrenamt
Ich fordere:
Endlich den intensiven Einsatz von Mülldetektiven
3 Bilder

Die Vermüllung hat den Essener Norden fest im Griff

++50 Müllablagerungen in Karnap am Pfingstwochenende++ ++ 150 Müll Verstöße in Karnap, Altenessen Nord, Vogelheim im Monat Mai gemeldet++ Auch am Pfingstwochenende wurden im Stadtteil Karnap wieder Fünfzig Müllablagerungen erfasst. Es sind überwiegend immer dieselben Standorte im Stadtteil Karnap, so der Administrator der Gruppe „Gegen die Vermüllung des Stadtteils Karnap“ Denis Gollan. Bezugnehmend auf die Einträge in der Gruppe „Gegen die Vermüllung des Stadtteils Karnap“ habe ich...

  • Essen-Nord
  • 02.06.20
Vereine + Ehrenamt

GroKo im Rat der Stadt Essen hat beim Thema Sauberkeit versagt

Liebe Bürgerinnen und Bürger, neben der Sicherheit und der Ordnung ist die Sauberkeit ein wichtiges Thema, dass sehr viele Bürgerinnen und Bürger auch in Karnap bewegt. Ich habe mehrfach die Mängelmelder-App der Stadt Essen analysiert. Dabei hat sich herauskristallisiert, dass das Müllproblem kein Stadtproblem ist, sondern ein Problem nördlich der A40. Wenn man aus den recherchierten Adressen Glauben schenken darf, existiert wohl ein soziokulturelles Problem. Ob man hieraus ein...

  • Essen-Nord
  • 16.05.20
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Analyse der Mängelmelder App der Stadt Essen vom 01.05.2020

Auf der Basis vom 01.05.2020 habe ich die Mängelmelder-App der Stadt Essen analysiert. Der Spitzenwert liegt bei unserer PLZ 45329 Karnap, Altenessen Nord, Vogelheim + 126. Im Zeitraum vom 05.04-30.04.2020 wurden 126 Müllablagerungen über die Mängelmelder App der Stadt Essen gemeldet. Leider führen wir im Essener Norden den Spitzenwert bei den Müllablagerungen und Containerstandorte an, so der Administrator der Gruppe „Gegen die Vermüllung des Stadtteils Karnap Denis Gollan.“ Die drei...

  • Essen-Nord
  • 01.05.20
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Sechsundfünfzig Müllablagerungen in Kalenderwoche siebzehn in 2020

Die Vermüllung hat den Stadtteil Karnap weiterhin fest im Griff. Mit sechsundfünfzig Müllablagerungen zgl. ein trauriger Rekord im Jahr 2020. An diesem Wochenende wurden sechsundfünfzig unterschiedlichen Müllablagerungen in Karnap entdeckt. Bereits im vergangenen Jahr habe ich es schon erwähnt, wenn man alle Straßenzüge und Parks im Stadtteil abfährt, wird man sicherlich auf dreißig bis vierzig Müllablagerungen im Stadtteil kommen. Bericht vom 06.10.2019 Zudem wurde in der Lohwiese...

  • Essen-Nord
  • 26.04.20
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Mängelmelder-App

Bei einer Radtour am Samstag (11.04.2020) durch den Stadtteil wurde ich auf einer Bodenabsenkung im Boshamerweg aufmerksam gemacht. Diesbezüglich habe ich die Bodenabsenkung über die Mängelmelder-App der Stadt Essen am 12.04.2020 gemeldet. Daraufhin hat das Amt für Straßen und Verkehr (Betrieb Straße Nord) am 14.04.2020 sofort reagiert und die Unfallgefahr kenntlich gemacht. Am heutigen Donnerstag (16.04.2020) wurde die Meldung vom Amt für Straßen und Verkehr (Betrieb Straße Nord)...

  • Essen-Nord
  • 16.04.20
Wirtschaft
4 Bilder

Renovierung und Sanierung in Karnap

Der Wohnraummangel in einigen Stadtteilen von Essen ist immer noch ein Thema. Doch ich möchte auch mal etwas Positives berichten, in unserem Stadtteil Essen Karnap wird zurzeit durch die Wohnungsbaugesellschaft Vonovia ein Teil der Wohnhäuser im Bereich Arenbergstraße, Hasebrinkstraße und Ruhrglasstraße einer Renovierung / Sanierung unterzogen. Es werden einige Arbeiten sowie Fenster und Türen erneuert, die Außenfassaden bekommen eine Wärmedämmung mit einem neuen Außenanstrich um...

  • Essen
  • 13.04.20
  • 3
  • 1
Vereine + Ehrenamt
55 Bilder

Müll Hochburg Essen-Karnap

+++Fünfundzwanzig illegale Müllablagerungen+++ +++Zwölf gefundene Adressen+++ +++Ein abgetretener Papierkorb+++ Traurige Bilanz vom Osterwochenende. Auch über das Osterwochenende wurde wieder fleißig vermüllt. An diesem Wochenende wurden fünfundzwanzig unterschiedliche Müllablagerungen im Stadtteil Karnap entdeckt. Des Weiteren wurden an diversen Depotcontainer Standorten zwölf Adressen gefunden. Die Verursacher stammen aus: 3x Essen-Karnap 4x Gelsenkirchen, davon 3x aus...

  • Essen-Nord
  • 13.04.20
  • 3
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.