Emscher Junioren Cup 2017

Anzeige
84 F-Juniorenteams spielen um den „Emscher Junioren Cup“.
Ein Vorrundenturnier richtet des FC Karnap 07/27 aus.


Die Emschergenossenschaft veranstaltet auch in diesem Jahr wieder den „Emscher Junior Cup“, ein Fußballturnier für F-Junioren.
Über das Medium Fußball bringt die Emschergenossenschaft Kindern, Jugendlichen und jungen Familien den Emscher-Umbau und Umweltbewusstsein näher.
Von Holzwickede bis Dinslaken haben insgesamt 84 Teams wieder die Chance, sich den Einzug in das Finale im Oberhausener Niederrheinstadion zu sichern.
Titelverteidiger ist Rot-Weiß Oberhausen.

Der Auftakt wird am Sonntag, 7. Juni in Holzwickede sein.
Danach folgt das Turnier dem Lauf der Emscher in Recklinhausen, Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Dinslaken.
Nach 2011 findet in diesem Jahr zum zweiten Mal ein Vorrunden Turnier am Donnerstag, 25. Mai (Vatertag) bei uns auf der Sportanlage Lohwiese statt.

In diesem Wettbewerb geht es ausschließlich um friedliches und vorbildliches Miteinander.
Folgende Aspekte gehen in die Wertung ein.
Positives Spiel, Respekt vor dem Gegner und Schiedsrichter, das Verhalten der Mannschaftsoffiziellen und der Eltern.
Wer sich in diesen „Disziplinen“ an die Regeln hält, hat gute Chancen auf ein Ticket für das große Finale im Niederrhein Stadion.
In der Vorrunde qualifiziert sich pro Turnier ein Team über die Fair-Play-Wertung für das große Finale.
Das Finale wird dann am Sonntag, 18. Juni, im Niederrhein-Stadion in Oberhausen ausgetragen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.