Stoppenberger Schiedsmann wiedergewählt

Anzeige
Schiedsmann Johannes Brodmann
Johannes Brodmann, seit 2007 Schiedsmann für die Stadtteile Stoppenberg und Katernberg-West, wurde von der Bezirksvertretung VI erneut für weitere fünf Jahre zum Schiedsmann gewählt.

Anfang März wurde Brodmann für seine bisherige Tätigkeit als Schiedsmann mit der Treuemedaille des Bundes Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. (BDS) ausgezeichnet.

Amtsgericht Essen hat Wiederwahl bestätigt.

In Essen wählen die jeweiligen Bezirksvertretungen die Schiedspersonen ihres Bezirks. Die Wahlbestätigung und Vereidigung erfolgt durch die zuständigen Amtsgerichte Essen, Essen-Steele oder Essen-Borbeck.

Weitere Informationen über das Essener Schiedsamt erhalten Sie hier: Bezirksvereinigung Essen im BDS e.V.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.