13. Kupferdreher Drachenbootregatta - nur noch wenige Startplätze frei

Anzeige
Am 9. Juli 2016 geht es wieder los mit der Drachenbootregatta des TVK. (Foto: Archivfoto)

In diesem Jahr findet der „Kupferdreher Dreikampf“ bereits zum 3. Mal statt. 11 Teams der Breitensport- und Leistungsklasse haben sich dafür schon angemeldet. Somit gibt es Stand heute nur noch einen Platz in dieser Wettkampfklasse.

Für die zweite Rennklasse, die „Kurzstrecke+“, gibt es aktuell 13 Meldungen und nur noch 3 verbliebene Startplätze.
Das Besondere gegenüber den meisten anderen Drachenboot-Regatten: Neben 4 Rennläufen über 250 m, können die 8 zeitschnellsten Teams des Vorlaufs – Qualifikation und Interesse vorausgesetzt – am Verfolgungsrennen über ca. 1.200 m teilnehmen, welches separat gewertet wird. Das stellt für viele Mannschaften einen Extra-Anreiz dar. Aber der TVK freut sich auch über jedes Team, das sich nur für diese Regatta zusammenfindet, um einen besonderen Tag im Drachenboot zu erleben und am Ufer des Baldeneysees jede Menge Spaß zu haben.

Die eintägige Regatta findet am 2016 am Samstag, 9. Juli, auf dem Vereinsgelände an der Kampmannbrücke statt. 24 Teams haben sich bereits angemeldet, aber für weitere 4 Teams gibt es noch Startplätze.


Auf einen Blick:
Datum: Samstag, 09.07.2016
Uhrzeit: 9.00-17.00 Uhr
Startgebühr: 200 EUR
Ort: Turnverein 1877 e.V. Essen-Kupferdreh, Kampmannbrücke 1, 45257 Essen
Kontakt: drachenregatta@tvk-essen.de
Weitere Infos: www.tvk-regatta.de
Praxistrainings: www.tvk-essen.de/sportarten/drachenboot/tvk-drachenboot-kalender/
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.