Musiknachmittag für Opernfans

Anzeige
Essen: Julius-Leber-Haus |

Am 19.09.2013 wird um 16 Uhr im Julius-Leber-Haus ein selbstentwickeltes Singspiel aufgeführt in Anlehnung an die bekannte Oper „Der Vogelhändler“.

Die ehrenamtliche AWO-Projektgruppe „OPERmobil“ entwickelt seit einigen Jahren eigene Singspiele, bestehend aus Elementen bekannter Opern und Liedern zum Mitsingen. Aktuell haben sie „Die Hochzeit des Vogelhändlers“ im Programm. Bekannte Arien der Oper „Der Vogelhändler“ werden im Rahmen der Aufführung gesungen und auch bekannte Lieder, die jeder kennt bei denen die Zuschauer mitsingen dürfen.
Am 19.09.2013 beginnt die Veranstaltung um 14 Uhr mit Kaffee und Brötchen und um 16 Uhr beginnt die Aufführung. Veranstaltungsort ist das Forum des Julius-Leber-Haus in der Meistersingerstr. 50, 45307 Essen.

Weitere Informationen bei:

Karlheinz Freudenberg
Tel.: 0201 1897-407
Mail: karlheinz.freudenberg@awo-essen.de
Web: www.awo-essen.de/senioren
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.