Baustellen-Radtour Nordnordost am 26. Juni

Anzeige
Viele radeln mit
Essen: Willi Brandt |

Baustellen-Radtour Nordnordost mit Baudezernentin Simone Raskob und Bauausschuss-Vorsitzendem Rolf Fliß

Die Baustellenradtour führt uns u.a. über die Großbaustellen des künftigen Innovation-City-Elting- und Uni-Viertels (u.a. Neubau der WAZ/Funke Medien) zum neuen Hallenbad Am Thurmfeld. Von dort geht es weiter über den Ökologischen Park Segeroth (Neuordnung nach ELA-Orkan) mit Einblick in den Berne- und „Emscher-Umbau“ über Nebenstrecken zu den Großbaustellen auf den Arealen des Weltkulturerbes Zeche und Kokerei Zollverein nach Stoppenberg (mit den Neubauvorhaben der RAG Stiftung, Folkwang-Universität und der Stiftung Zollverein selbst).

Zurück geht es über die Natur(rad)route zum Erweiterungsbau der Hauptfeuerwache. Die Fahrt endet – nach Abstecher zum alten Hauptbad - gemütlich am Europäischen Grünen Hauptstadtbüro im Stadtgarten. Für kompetente Informationen und Nachfragen zu den besichtigten „Baustellen/Bauten“ stehen wie immer Simone Raskob und Rolf Fliß zur Verfügung

26.6. (So) 11 Uhr, Willy-Brandt-Platz Dauer: ca 4 Stunden, 35km, leicht hügelig, gemütlich
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.