Topspiel-Wochenende in der Kreisliga B

Anzeige
Essen: Bergmannsbusch | In der Kreisliga B gab es am Wochenende spannende Begegnungen. Die Teams an der Tabellenspitze trafen sich zu einigen Topspielen. Die ersten sechs der Tabelle standen sich dabei alle im direkten Duell gegenüber. Werden 80 verteidigt den Ligathron mit einem 1-0 Sieg über den Verfolger SV Isinger. Isinger rutscht auf Platz 4 ab, hat aber weiter Kontakt zu den Aufstiegsrängen.
Neuer Anführer der Verfolger ist Preussen Eiberg. Durch einen 4-1 Sieg gegen Teutonia Überruhr schieben sich die Eiberger auf den 2. Platz der Tabelle. Teutonia hingegen bleibt auf Platz 5 in Lauerstellung.
Auf Rang 3 steht der TC Freisenbruch, welcher seinen Platz durch ein 2-2 gegen die SG Kupferdreh/Byfang verteidigen konnte. Kupferdreh hingegen reiht sich auf Platz 7 neu ein.
Es bleibt spannend in der Kreisliga B und da darf sich das Fußballerherz auch gleich über eine "Englische Woche" freuen. Unter der Woche steht den Clubs der 8. Spieltag ins Haus, am kommenden Wochenende geht es mit Spieltag Nr. 9 weiter. Ob es dann wieder zum Stühlerücken unter den Topteams der Liga kommt, bleibt abzuwarten!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.