Haarzopfer Kartoffelfest für Klein und Groß

Anzeige
50 kg selbstgegarte Kartoffeln verspeisten Klein und Groß anlässlich des Kartoffelfestes beim Bauern Scheidt an der Beekmannstraße. Dieses wurde im Rahmen des 800 jährigen Jubiläums von Haarzopf vom Bürgerverein organisiert und gesponsert. Entgegen der Wettervorhersage blieb es trocken, so dass sich die Gäste gerne auf den Bänken nieder ließen und die Aussicht über das Ruhrgebiet und das herrliche Wolkenspiel genossen.
Von den Kindern gerne angenommen wurden die Runden auf einem alten Hanomag-Trecker mit Peter van der Mark am Lenkrad.
Unterstützt wurde der Bürgerverein von den Pfadfindern des Stammes Tommes Rusticus. Sie achteten vor allem darauf, dass sich kein Kind am Feuer verbrannte.
Unser Dank gilt der Familie Scheidt für die Gastfreundschaft.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.