Kein Gift im Siepental

Anzeige
(Foto: Renate Debus-Gohl)
Kaum ist in Bergerhausen im Siepental der erste Gemeinschaftsgarten der Initiative Transition Town an den Start gegangen, brodelt auch schon die Gerüchteküche: Da gibt‘s Altlasten, alles total giftig!
Das wollten wir natürlich mal etwas genauer wissen und haben bei der Stadt nachgefragt. Pressesprecherin Nicole Mause: „Im Umfeld der Gartenanlage Siepental wurden 2007/2008 an zwei Stellen Bodenuntersuchungen auf Schwermetalle und Altlasten vorgenommen. An beiden Punkten wurden die zulässigen Höchstgrenzen deutlich unterschritten. Daher gab es keinen Anlass, die Grünanlage/Gartenanlage Siepental intensiver zu untersuchen.“
Alles klar? Weiterbuddeln!
0
1 Kommentar
2.717
Hermann Schmidt aus Essen-West | 25.04.2013 | 18:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.