PREMIERE VERSCHOBEN: "Il barbiere di Siviglia" am MiR

Anzeige
Der Barbier wurde verschoben! (Foto: Pedro Malinowski / MiR)
Gelsenkirchen: Musiktheater im Revier |

Die für Sonntag, 24. März, geplante Premiere am Musiktheater im Revier, „Il barbiere di Siviglia“, muss leider wegen bis in die Endproben andauernder Erkrankungsfälle in den Hauptpartien verschoben werden.

Der neue Premierentermin ist Samstag, 13. April, 19.30 Uhr. Von der Verschiebung betroffen sind neben der Vorstellung vom 24. März der Termin am 1. April, am 6. April sowie am 13. April.

Alle gekauften Karten für die betroffenen Vorstellungen behalten ihre Gültigkeit, können zurückgegeben oder umgetauscht werden. Für weitere Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter der MiR-Theaterkasse, Tel. 40 97 200, gerne zur Verfügung.
Bitte beachten: Aufgrund der Premierenverschiebung von „Il barbiere di Siviglia“ findet das geplante „Premierenfieber“ nun am Samstag, 6. April, um 18 Uhr statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.