26- jähriger sprengte in Gelsenkirchen – Rotthausen einen Automaten in die Luft.

Anzeige

An der Schonnebecker Straße im Gelsenkirchener Ortsteil sprang am Montagmittag 29,12.2014 gegen 15:20 Uhr ein 26 – jähriger Gelsenkirchener einen Automaten der an der Hauswand eines Mehrfamilienhauses befestigt war mit einem „Böller“ in die Luft.

Nach der Explosion befand sich lediglich der Gehäuserahmen noch an der Hauswand. Das gesamte Innenleben lag auf der Straße verteilt.

Durch die Wucht flog die Front des Automaten durch die Luft und prallte schließlich gegen einen geparkten Pkw auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Das Fahrzeug wurde dadurch erheblich beschädigt.


Die eingesetzten Polizeibeamten sperrten daraufhin den Bereich für die weiteren Ermittlungen weiträumig ab.

Eine Zeugin hatte beobachtet, wie eine männliche Person aus einem Pkw stieg und den betreffenden Automaten aufsuchte. Nachdem sie sich kurz darauf wieder entfernte, kam es zur Explosion.

Im Anschluss alarmierte die Zeugin über den Notruf die Polizei. Intensive Ermittlungen der Polizei ergaben, dass es sich bei dem Täter um einen 26-jährigen Gelsenkirchener handelt.

Die Beamten trafen ihn an seiner Wohnanschrift an und nahmen ihn vorläufig fest.
Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,04 Promille.

In seiner Vernehmung gestand er gegenüber dem ermittelnden Beamten, dass er einen "Böller" in den Ausgabeschacht des Automaten gesteckt und dort angezündet habe. Über die Tragweite der Beschädigungen sei er sich nicht bewusst gewesen.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde er im Anschluss wieder entlassen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
10.421
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 31.12.2014 | 14:12  
28.672
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 31.12.2014 | 14:15  
10.421
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 31.12.2014 | 14:32  
28.672
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 31.12.2014 | 14:58  
10.421
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 31.12.2014 | 15:05  
28.672
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 31.12.2014 | 15:11  
1.881
Jochen Czekalla aus Duisburg | 31.12.2014 | 15:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.