Achtung Brandstifter in Gelsenkirchen unterwegs.

Anzeige
Gelsenkirchen: Brandstifter Unterwegs |

Achtung im Gelsenkirchener Ortsteil Erle brannten am frühen Abend des 23. März 2016 binnen 20. Minuten an verschieden Stellen mehrere Müllcontainer und Mülleimer.

Zunächst musste die Feuerwehr Gelsenkirchen gegen 18:55 Uhr ausrücken, um mehrere brennende Müllcontainer auf dem Gelände der Gesamtschule an der Frankampstraße zu löschen. Kurze Zeit später, gegen 19:15 Uhr, meldeten Anwohner einen brennenden Mülleimer auf der Oststraße.

Dieses Feuer konnte einer der Anwohner vor Eintreffen der Feuerwehr selbst löschen.


In beiden Fällen geht die Polizei von Brandstiftung aus. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter den folgenden Rufnummern an die Polizei Gelsenkirchen zu wenden: 0209/365-7112 (KK 11) oder -8240 (K-Wache).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
31.109
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 24.03.2016 | 12:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.