Diese Frauen werden gesucht!

Anzeige
(Foto: Polizei)
Die Polizei Gelsenkirchen führt eine Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl und Computerbetrug durch.

Bereits am Samstag, 22. Oktober, entwendeten laut Polizeibericht bislang unbekannte Täter/-innen in Erle die Geldbörse einer 44-jährigen Frau aus Herne.
Die 44-Jährige besuchte einen Flohmarkt an der Willy-Brandt-Allee und
stellte gegen 13:00 Uhr den Verlust ihrer Geldbörse fest. Gegen 17:00
Uhr teilte ihr der Sicherheitsdienst des Flohmarktes mit, dass die
Geldbörse gefunden und abgegeben wurde. Als die Hernerin ihr
Portemonnaie abholte, stellte sie fest, dass das Bargeld und die
EC-Karte fehlten. In der Zeit von 14:10 Uhr bis 14:20 Uhr setzten
zwei bislang unbekannte Frauen die EC-Karte rechtswidrig an einem
Geldautomaten in Schalke ein und hoben Bargeld ab. Die
Überwachungskamera des Geldinstitutes filmte diese Vorgänge. Das
Amtsgericht Essen hat diese Bilder zur Veröffentlichung freigegeben.
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den hier abgebildeten
Personen machen können.

Sachdienliche Hinweise bitte unter den
Rufnummern 0209 / 365 - 8112 (Kriminalkommissariat 21) oder - 8240
(Kriminalwache).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.