Haus der kleinen Forscher - Kita Hedwigplatz ist erste Einrichtung in Erle mit diesem Titel

Anzeige
Die kleinen Forscher der Kita Hedwigplatz freuen sich zusammen mit ihren Erzieherinnen über die Auszeichnung. (Foto: Gerd Kaemper)
Gelsenkirchen: Kita Hedwigplatz |

Als erste städtische Tageseinrichtung in Erle wurde die städtische Tageseinrichtung für Kinder Hedwigplatz zum "Haus der kleinen Forscher" ausgezeichnet.



Somit erfüllt sie die Qualitätsstandards der gleichnamigen Stiftung aus Berlin, die sich zum Ziel gesetzt hat, die naturwissenschaftliche Bildung in der Elementarerziehung zu fördern und zu unterstützen.
Die Auszeichnung wurde mit einem Familienfest gefeiert, zu dem die zuständige Stadträtin Annette Berg die Begrüßungsworte sprach.
Natürlich gab es auch Spiel- und Forscherstände in der Kita und noch dazu einen Blick hinter die Kulissen eines Theaters: Die Kinder erlebten, wie Geräusche entstehen und auch selber erzeugt werden können...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.