Mountainbike sichergestellt - Eigentümer gesucht

Anzeige
Die Polizei sucht den Besitzer dieses - vermutlich gestohlenen - Mountainbikes und Zeugen, die Hinweise zum Diebstahl geben können. (Foto: Polizei GE)
Gelsenkirchen: Gelsenkirchen | Bereits am Donnerstag, 15. September, gegen 00.10 Uhr, fiel Polizeibeamten auf der Rotthauser Straße ein Fahrradfahrer auf, der ein zweites Fahrrad an der Hand mitführte. Die Beamten beschlossen, den Radfahrer zu kontrollieren. Als dieser die Polizisten bemerkte, ließ er das weiße Mountainbike fallen und flüchtete in Richtung Stadtgarten. Die Beamten stellten das zurückgelassene Rad sicher. Es besteht der Verdacht, dass es aus einem Diebstahl stammt. Bis zum jetzigen Zeitpunkt konnte der rechtmäßige Eigentümer des Rades noch nicht ermittelt werden. Die Polizei bittet den Eigentümer und Zeugen, die Angaben zum Diebstahl und/ oder dem Eigentümer machen können, sich unter den Rufnummern 365 - 8224 (Kriminalkommissariat 22) oder - 8240 (Kriminalwache) zu melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.