Amsel

Anzeige
Die Amsel wird häufig auch Schwarzdrossel genannt, da das Männchen ein völlig schwarzes Gefieder trägt. Nur Schnabel und Augenring sind orange-gelb. Das Weibchen trägt oberseits dunkelbraunes und unterseits braun geflecktes Gefieder. Die Amsel war ursprünglich ein reiner Waldbewohner, heute kommt sie in Europa als Kulturfolger fast überall vor.
Die hier präsentierten Aufnahmen sind bei mir im Garten bzw. auf der Terrasse entstanden. Sekunden später hat sie energisch alle Meisen und Spatzen aus dem Futterhäuschen verscheucht.
1
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
4.397
Gabriele Bach aus Witten | 16.12.2014 | 10:56  
25.096
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 16.12.2014 | 12:43  
1.019
Gertrud Gottschalk aus Datteln | 16.12.2014 | 19:10  
9.642
Karl-Heinz Pöck aus Bochum | 16.12.2014 | 20:31  
21.721
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 16.12.2014 | 21:41  
1.019
Gertrud Gottschalk aus Datteln | 17.12.2014 | 08:21  
21.721
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 17.12.2014 | 13:58  
19.046
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 18.12.2014 | 12:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.