TV Westfalia 1884 Buer e. V.; Kinderausflug

Anzeige
Am Samstag, den 21.September ging es, kurz nach den Sommerferien und bei bestem spätsommerlichen Wetter, für rund 60 Kinder und Übungsleiter des TV Westfalia 1884 Buer e. V. mit dem Bus zum Kinderausflug in das „Irrland“ in Kevelaer.
Pünktlich um 10.00 Uhr ging die Fahrt los und eine knappe Stunde später war das Ziel auch schon erreicht. Gemeinsam mit ihren bekannten Übungsleitern und Helfern zogen die Kinder in Gruppen los, um das riesige Spiel- und Spaßareal des Irrlands zu erkunden. Mit viel Spaß und jeder Menge sportlicher Power- wie man das in einem Turnverein erwartet- machten sich alle auf. die Kletter- und Hüpfstationen zu erklimmen, bestaunten die schönen Tiere und rutschten rasant von Riesenrutschen.
Mittags gab es eine verdiente Stärkung, einige Pommes, Würstchen und Brezel später waren alle wieder so fit, dass ein weiterer Bereich des Irrlands erkundet werden konnte.
Für den Wasserspaß war es zwar etwas kühl, aber zum matschen mit den Füßen war es trotzdem in Ordnung. Gut, dass die meisten an Wechselkleidung gedacht haben!
Um alles zu sehen, war ein Tagesausflug viel zu kurz, doch am Nachmittag ging es zurück Richtung Gelsenkirchen. „Hier müssen wir nochmal hin, es gibt noch so viel zu entdecken!“ war das Fazit der meisten Turnkinder nach diesem tollen Kinderausflug.
Das ist doch ein Wunsch, dem wir gerne versuchen nachzukommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.