Aufmerksamer Zeuge verhindert Einbruch in Brauck

Anzeige
Gladbeck: alfredstraße | Ein aufmerksamer Zeuge bemerkte am Dienstag, 12. Januar, gegen 1.30 Uhr, zwei unbekannte Männer, die versuchten, in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Alfredstraße einzubrechen.

Dazu hatten die Täter bereits einen Balkon erklommen. Der Zeuge benachrichtigte daraufhin unmittelbar die Polizei über 110.

Die eingesetzten Beamten konnten die mittlerweile flüchtenden Täter, 42 und 24 Jahre alt aus Polen, auf der Gertrudstraße anhalten und festnehmen. Beide wurden zur Wache gebracht. Die weiteren Ermittlungen dauern an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.